Corona-Information des Kreisvorstandes

Seit letzter Woche ist auch bei uns nichts mehr so wie es war und die Corona-Pandemie führt in schnellen Schritten zu weitreichenden Einschnitten in das öffentliche Leben. „Flatten the curve“ ist das Gebot der Stunde und dazu rufen auch wir Euch auf: Bleibt zuhause, haltet Abstand und lasst uns solidarisch bleiben! Für uns als Partei, für uns Engagierte in der Politik, ist es nicht einfach, sich quasi „einzuschließen“. Politik lebt nun mal auch immer vom persönlichen Kontakt, vom Sich-Treffen und das eine oder andere Kölsch zusammen zu trinken. Wir bemühen uns sehr, dass wir auch in den kommenden Wochen – wenn nötig auch darüber hinaus – die Kommunikation und Diskussion mit Euch so gut wie möglich über virtuelle Kanäle offen zu halten. Darüber informieren Euch eure Ortsverbände, die Parteigremien und wir hier über den Newsletter. 

Kreisgeschäftsstelle: Die Kreisgeschäftsstelle ist seit letzten Mittwoch und bis zunächst bis zum Ende der NRW-Osterferien am 19.04. für Mitgliederverkehr und Veranstaltungen geschlossen. Unser Team ist vorzugsweise per E-Mail unter buero[at]gruenekoeln.de weiterhin erreichbar, die telefonische Erreichbarkeit ist ggf. eingeschränkt gegeben. 

Veranstaltungen: Mit der Schließung der Kreisgeschäftsstelle haben wir auch alle persönlichen Veranstaltungen dort zunächst abgesagt. Wir haben auch alle Gliederungen und Gremien der Partei gebeten, in ihrem Bereich alle persönlichen Veranstaltungen und Versammlungen abzusagen oder in eine „virtuelle“ Form umzuwandeln. Denn trotz der abgesagten physischen Treffen wollen wir unsere politische Arbeit natürlich weiterführen. Dafür stellen wir als Kreisverband Telekonferenz- und Videokonferenzmöglichkeiten bereit, die von uns, den Partei-Arbeitskreisen und Bezirksvertretungen genutzt werden können. Die Ratsfraktion verfügt über eigene Kapazitäten. Die virtuellen Veranstaltungen werden wie „normale“ Veranstaltungen über den Kalender auf unserer Homepage und ggf. auch über den Newsletter angekündigt und wenn Ihr teilnehmen möchtet, könnt Ihr euch an die*den im Termin genannte*n Ansprechpartner*in wenden. Ihr bekommt dann die Zugangsdaten für die Veranstaltung zugesendet. Wir bemühen uns auch, in der nächsten Zeit ein Neuentreffen virtuell anzubieten. 

Kommunikation im Allgemeinen: Wir nutzen natürlich weiterhin diesen Newsletter, die Homepage und unsere Social Media-Kanäle für unsere Kommunikation. Viele Gremien und Ortsverbände haben auch eigene Newsletter, Social Media- oder Chatgruppen – erkundigt Euch doch dazu bei den entsprechenden Stellen. 

Wahlkampfvorbereitung: Noch wissen wir nicht, wann es mit der Vorbereitung auf die Kommunalwahl weitergehen wird. Wir stehen dazu aber im Austausch, insbeondere mit dem Landesverband, und halten Euch auf dem Laufenden! Herzlichen Dank für Euer Verständnis! Bei Fragen und Anregungen könnt Ihr Euch gerne an uns wenden. Ansonsten: Bleibt gesund, bleibt Grün-politisch aktiv und lasst uns die kommende Zeit gemeinsam gut überstehen! 

Mit Grünen Grüßen,
Euer Kreisvorstand