Gegendemonstration gegen Schwurbelproteste

Kreisverband
Veröffentlicht am: 07. Februar 2022

Seit Mitte Januar setzen wir als Teil des Bündnisses „Köln ist solidarisch“ den sogenannten „Spaziergängen“ von Querdenker*innen, die inklusive Nazis, Faschist*innen und Reichsbürger*innen marschieren, etwas entgegen.

Wir stehen weiterhin geschlossen gegen fehlende Solidartität, Wissenschaftsleugnung und Schwurbelproteste. Deshalb sind wir jeden Montag, ab 18 Uhr, Teil der Gegendemonstration auf dem Heumarkt! Wir laden Euch alle ein, montags dabei zu sein.

Denkt bitte daran, eine Maske zu tragen und Euch an Abstandsregeln zu halten.

Kritik an den Corona-Maßnahmen ist legitim und muss möglich sein, dafür darf man sich aber nicht von Rechten und Demokratiefeinden instrumentalisieren lassen. Grenzen der Meinungsfreiheit verlaufen dort, wo wissenschaftliche Erkenntnisse aufgegeben werden, wo antisemitische Verschwörungstheorien vertreten oder menschenfeindliche Äußerungen getätigt werden.

Aktuelle Infos findet ihr immer auch bei Köln ist solidarisch.


Mehr aus Kreisverband

Habeck, Baerbock, Roth und Lang im Wahlkampf in Köln

Kreisverband 28. April 2022

Robert Habeck, Annalena Baerbock, Claudia Roth und Ricarda Lang sind vor der Landtagswahl in Köln zu Gast! Kommt vorbei!

Weiterlesen

OV Mülheim: Wahlkampfmanager*in gesucht

Kreisverband 07. März 2022

Der Ortsverband Köln-Mülheim sucht für den Wahlkampf zur Landtagswahl 2022 im Mai eine*n Wahlkampfmanager*in.

Weiterlesen

Jetzt unterschreiben: Corona-Aufruf "Solidarisch aus der Pandemie"

Kreisverband 11. Februar 2022

Das Kölner Bündnis gegen Rassismus, Köln stellt sich quer, hat mit vielen prominenten Unterstützer*innen, u.a. Wolfgang Niedecken, Peter Brings, uvm., den Corona-Aufruf gestartet,...

Weiterlesen