Homophobie im Fußball - mit Corny Littmann, Arndt Klocke, Andreas Stiene,


Veröffentlicht am: 27. April 2010

Am Donnerstag, dem 6. Mai 2010, findet von 18 bis 20 Uhr in der Kneipe „Palm´s Pief“, Palmstr. 33/Ecke Friesenwall, eine Podiumsdiskussion zum Thema „Homophobie im Fußball“ statt.

Diskussion zu Homophobie im Fußball

Am Donnerstag, dem 6. Mai 2010, findet von 18 bis 20 Uhr in der Kneipe „Palm´s Pief“, Palmstr. 33/Ecke Friesenwall, eine Podiumsdiskussion zum Thema „Homophobie im Fußball“ statt. Arndt Klocke, Landesvorsitzender der GRÜNEN NRW und Landtagskandidat für Nippes/Ehrenfeld hat dazu drei Gäste eingeladen, dieses spannende Thema zu diskutieren:

Corny Littmann, Präsident des FC St. Pauli

 Andreas Stiene, ehem. Landesligaspieler und Mitorganisator des Come-Together-Cup

Annette Wachter, Geschäftsführerin der diesjährigen Gay Games Cologne (angefragt)

Gemeinsam soll diskutiert werden, warum es trotz DFB-Engagement weiterhin im Fußballsport starke homophobe Tendenzen gibt und wie hier perspektivisch Intoleranz aufgebrochen werden kann.


Mehr aus Landtagswahl

Dringlichkeitsantrag im Rat: Flughafen Köln/Bonn

27. März 2012

Gemeinsamer Antrag von SPD und Grünen: Kein Luftdrehkreuz der kanadischen Streitkräfte +++ Lande- und Startentgeltregelung zur Verminderung des Fluglärms +++ Verlagerung des...

Weiterlesen

Keine Verschleuderung von 70 Millionen Euro städtischer Gelder!

04. April 2011

Erneuerter Antrag des Kreisvorstands an die Kreismitgliederversammlung der Kölner Grünen: Kein Hafenausbau in Godorf!

Weiterlesen

48 Stunden wach!

09. Mai 2010

Von Freitagabend bis Sonntagmorgen haben die GRÜNEN durchgemacht: 48 Stunden lang waren sie wach und mit Infomaterial zur Landtagswahl auf dem Rudolfplatz präsent. Kaffee, Musik,...

Weiterlesen