Macht mit beim STADTRADELN - jetzt im Team "Grüne Köln" Kilometer sammeln

Kreisverband
Veröffentlicht am: 05. Juni 2019

Radfahren macht gemeinsam mehr Spaß! Vom 1. bis 21. Juni läuft STADTRADELN, der Wettbewerb für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität! Wir sind als Team „Grüne Köln“ selbstverständlich auch dabei! Einsteigen ist jederzeit möglich.

Radfahren macht gemeinsam mehr Spaß! Vom 1. bis 21. Juni läuft das Stadtradeln - auch bei uns in Köln. STADTRADELN ist  ein europaweiter Wettbewerb für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität
Bei der Kampagne geht es darum, viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

STADTRADELN hat sich mittlerweile zu Deutschlands größter Fahrradkampagne entwickelt: 2018 traten knapp 300.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in 886 Kommunen für Klimaschutz und Radverkehrsförderung in die Pedale. Dabei legten die Teilnehmenden nahezu 60 Millionen Kilometer zurück und vermieden somit im Vergleich zur Autofahrt fast 8.500 Tonnen CO2.

Wir sind als Team „Grüne Köln“ selbstverständlich auch dabei!  Hier kann man sich einloggen:  https://www.stadtradeln.de/index.php?&id=171&team_preselect=385671


Mehr aus Kreisverband

Pressemitteilung Großbrand in Moria – Köln bleibt sicherer Hafen

Kreisverband 09. September 2020

Wütend und bestürzt blicken wir heute Morgen auf das Lager Moria auf der griechischen Insel Lesbos. Durch einen Großbrand spielt sich gerade vor den Augen Europas eine Katastrophe...

Weiterlesen

Pressemitteilung // Keine Hubschrauberstation auf dem Kalkberg

Kreisverband 01. September 2020

Bereits im März 2018 hatte sich der Kreisverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN mit einem Beschluss der Kreismitgliederversammlung eindeutig gegen eine Hubschrauberstation auf dem...

Weiterlesen

Kommunawahl: Klima- und Energiewende

Kreisverband 19. August 2020

Wir wollen mit Rückenwind auf Landes-, Bundes-und europäischer Ebene die gesamtstädtische Klimaneutralität bis 2035 erreichen und den den Stromverbrauch in Köln bis 2030 und den...

Weiterlesen