Nach GRÜNEN-Initiative: „Köln bekämpft LSBTIQ*-Diskriminierung mit Aktionsplan“

Ratsfraktion
Veröffentlicht am: 27. September 2021

Mit einem umfassenden, von den GRÜNEN initiierten Aktionsplan will die Stadtverwaltung die Diskriminierung von Menschen aufgrund ihrer sexuellen Orientierung und ihres Geschlechts bekämpfen. Mit dem Plan verpflichtet sich die Stadtverwaltung zu knapp 170 Einzelmaßnahmen, um LSBTIQ*[1]-Diskriminierung in der Verwaltung und der Stadtgesellschaft entgegenzuwirken.

Dazu sagt Floris Rudolph, Queerpolitischer Sprecher der GRÜNEN im Kölner Rat:
„Wir freuen uns, dass Köln erneut als Vorbild für Toleranz und Offenheit vorangeht. Mit dem Aktionsplan stellt sich die Stadtverwaltung klar gegen Diskriminierung aufgrund der sexuellen Orientierung oder des Geschlechts. Die Umsetzung fußt auf einer GRÜNEN-Initiative und wir werden sie eng begleiten. Köln zeigt mit dem Aktionsplan, was Vielfalt und Schutz von LSBTIQ* bedeutet.“

Zur Vorlage der Stadtverwaltung:
https://ratsinformation.stadt-koeln.de/vo0050.asp?__kvonr=102390

 

[1] Menschen mit lesbischer, schwuler, bisexueller, transsexueller, intersexueller oder sonstiger nicht-heterosexueller Orientierung.


Mehr aus Ratsfraktion

Solidarität mit Hamide Akbayir: GRÜNEN-Fraktion fordert Ende der menschenrechtswidrigen Repressalien in der Türkei

Ratsfraktion 06. Oktober 2021

Die GRÜNEN-Fraktion im Kölner Rat verurteilt die Festsetzung der Kölnerin und früheren Ratskollegin Hamide Akbayir. Sie wurde während eines Verwandtenbesuchs in der Türkei Mitte...

Weiterlesen

Volkshochschule Köln: Klima und Nachhaltigkeit sollen Schwerpunktthemen werden

Ratsfraktion 04. Oktober 2021

Im heute tagenden Schulausschuss des Kölner Rats wird das Mehrheitsbündnis aus GRÜNEN, CDU und Volt die Stadtverwaltung beauftragen, die Themen „Klimawandel“ und „Nachhaltigkeit...

Weiterlesen

Kölner Haushaltssatzung 2022: Ratsbündnis lobt Entwurf und stärkt wichtige Einzelbereiche

Ratsfraktion 01. Oktober 2021

Das Ratsbündnis aus GRÜNEN, CDU und Volt kommt in der heute vorgestellten Analyse zur Haushaltssatzung der Stadtverwaltung zu einem positiven Ergebnis. Diese enthält Ausgaben in...

Weiterlesen