„Neue Sportbox macht Draußen-sein in Köln noch attraktiver“

Ratsfraktion
Veröffentlicht am: 16. August 2021

Nach einer GRÜNEN-Initiative im Sportausschuss hat die Stadtverwaltung zusammen mit dem Stadtsportbund Köln ein innovatives Sport- und Gesundheitsangebot eingerichtet. Ab heute steht auf dem Parkplatz P5 an den Jahnwiesen in Köln-Müngersdorf eine interaktive Sportbox mit Trainingsmaterialien für verschiedenste Fitness- und Gesundheitsaktivitäten, darunter Yoga-Matten, Springseile, Battleropes und Pylonen. Über eine App können Interessierte das Angebot nutzen. Die App ist kostenfrei, die Registrierungsgebühr beträgt 0,50 Euro.

Dazu sagt Ralf Klemm, Sportpolitischer Sprecher der GRÜNEN im Kölner Rat:
„Wir freuen uns, dass die Stadtverwaltung unseren Auftrag schnell in die Tat umgesetzt hat. Gerade während der Pandemie ist es wichtig, Sport und Bewegung im Freien zu fördern. Angebote wie die Sportbox machen das Draußen-sein in Köln noch attraktiver und fördern die Gesundheit. Ich bin sicher, dass die sportbegeisterten Kölner*innen das vielfältige Geräteangebot fleißig nutzen werden.“

Vgl. Pressemitteilung der Stadtverwaltung: https://www.stadt-koeln.de/politik-und-verwaltung/presse/koelle-aktiv-stellt-innovative-sportbox-auf


Mehr aus Ratsfraktion

Zero Waste-Konzept bis 2022: „Von Abfallvermeidung können wir alle nur profitieren“

Ratsfraktion 02. Dezember 2021

Heute hat die Stadtverwaltung mitgeteilt, dass sie bis Ende 2022 ein „Zero Waste Konzept“ entwickeln wird und konkretere Planungen präsentiert. Dies hatten die GRÜNEN gemeinsam mit...

Weiterlesen

Mehr Hitzewellen, mehr Starkregen: Verwaltung soll Strategie für Klimafolgenanpassung entwickeln

Ratsfraktion 02. Dezember 2021

Studien zeichnen ein deutliches und besorgniserregendes Bild der Folgen des menschgemachten Klimawandels für die Region Köln. Immer häufiger werden wir künftig heiße Tage von...

Weiterlesen

Masterplan Parken: Entlastung der Anwohnenden, faire Kostenverteilung und Neuaufteilung des öffentlichen und nicht-öffentlichen Raums

Ratsfraktion 30. November 2021

Das Gestaltungsbündnis aus GRÜNEN, CDU und Volt setzt sich für eine deutliche Reduzierung des ruhenden Autoverkehrs im öffentlichen Raum ein. Das soll im Rahmen des Masterplans...

Weiterlesen