Petelkau-„Fake News“-Kommentar: „Eine solche Wortwahl lehnen wir ab“

Ratsfraktion
Veröffentlicht am: 28. Juni 2021

Nach einem kritischen Facebook-Kommentar zum Wahlergebnis der Dezernentenwahl in der vergangenen Ratssitzung hat Bernd Petelkau, Fraktionschef der CDU im Kölner Rat, in einem eigenen Kommentar reagiert und geschrieben: „Sie sollten nicht den Fake News der Kölner Medien hinterherlaufen (…)“. Dazu äußert sich Christiane Martin, Fraktionschefin der GRÜNEN im Kölner Rat.

Christiane Martin sagt:

 „Eine solche Wortwahl lehnen wir GRÜNEN ab. Die freie und kritische Berichterstattung ist eine Säule unserer Demokratie. Die müssen wir als demokratisch gewählte Ratsmitglieder nicht nur aushalten, wir müssen sie gerade in Zeiten grassierender Medienfeindlichkeit verteidigen. Darauf werden wir Bernd Petelkau als Partei- und Fraktionschef unseres Bündnispartners CDU unmissverständlich hinweisen und fordern eine öffentliche Klarstellung. “
 


Mehr aus Ratsfraktion

Klimastreik: „Um die Zukunft unserer Kinder zu sichern, müssen wir als Politik radikal ehrliche Antworten geben und jetzt handeln.“

Ratsfraktion 24. September 2021

Zum heutigen globalen Klimastreik, für den auch in Köln Tausende Teilnehmer*innen erwartet werden, äußert sich Christiane Martin, Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN im Kölner Rat.

Weiterlesen

Schulbau in Lindenthal: RWE-Gelände kann Raum schaffen für Gesamtschule, Seniorenwohnen und neue Grünflächen

Ratsfraktion 16. September 2021

Drei wichtige Themen auf der heutigen Ratssitzung sind die Prüfung zweier Schulstandorte in Lindenthal, höhere Standards für Kita-Mittagessen und mehr Transparenz zu den Bezügen...

Weiterlesen

Ein Jahr nach dem historischen Wahlerfolg in Köln: Die GRÜNE Erfolgsbilanz

Ratsfraktion 13. September 2021

Wir GRÜNE geben alles für ein starkes, soziales, ökologisches Köln! Unsere Bilanz ein Jahr nach dem historischen Wahlerfolg bei der Kommunalwahl 2020 zeigt, was GRÜNE Politik für...

Weiterlesen