Pressemitteilung // GRÜNE unterstützen Henriette Reker

Kreisverband
Veröffentlicht am: 21. September 2019

Die Kölner GRÜNEN haben am Samstag, dem 21. September 2019, mit einer großen Mehrheit von fast 80 Prozent Henriette Reker als Kandidatin für die Oberbürgermeister*in-Wahl im kommenden Jahr nominiert. Vorangegangen war ein intensiver Austausch der Kölner GRÜNEN mit der Kandidatin über die kommunalpolitischen Ziele für den Zeitraum 2020 bis 2025. Bei zentralen Themen – insbesondere beim Klima- und Umweltschutz, bei der Mobilitätswende sowie dem Wohnungsbau und sozialen Themen – konnte in den intensiven und sehr konstruktiven Gesprächen große Übereinstimmung festgestellt werden. „Wir streben nach der Kommunalwahl weiterhin an, mit einer starken Fraktion im Kölner Rat eine zukunftsfähige Grüne Politik für Köln voranzutreiben“, erklären Katja Trompeter und Frank Jablonski, Vorsitzende der Kölner GRÜNEN. „Dazu gehört auch die Mitgestaltung an der Stadtspitze in enger und vertrauensvoller Zusammenarbeit mit Henriette Reker als Oberbürgermeisterin. Wir freuen uns deshalb über das Abstimmungsergebnis, das deutlich zeigt, dass unsere Mitglieder überzeugt davon sind, dass wir gemeinsam mit Henriette Reker unsere Ziele für Köln umsetzen können.“

Auch vor dem Hintergrund der am Vortag stattgefundenen Demonstration von Fridays for Future mit 70.000 Teilnehmer*innen in Köln war auf der Mitgliederversammlung das Thema „Klimaschutz“ äußerst präsent. So wurde ein Zwischenbericht zur Arbeit des parteiinternen Runden Tischs „Klimaschutz“ vorgestellt, und es wurden mehrere Beschlüsse zu diesem Thema gefasst, etwa zu größerem Schutz der Kölner Bäume (https://www.gruenekoeln.de/fileadmin/Kreisverband/Mitgliederversammlung/21.09.2019/Antrag_B%C3%A4ume2.pdf) und zu CO2-neutralen Mitgliederversammlungen (https://www.gruenekoeln.de/fileadmin/Kreisverband/Mitgliederversammlung/21.09.2019/Entwurf_Antrag_Klimaneutrale_KMV_MB-1_CMA.pdf). Einstimmig verabschiedet wurde auch ein Antrag zu gesundem Schulessen (https://www.gruenekoeln.de/fileadmin/Kreisverband/Mitgliederversammlung/21.09.2019/2019_09_21__Antrag_Gesundes_Schulessen_final_m_Unterst%C3%BCtzerinnen_und_Unterst%C3%BCtzern.pdf) und zur Einführung von Abbiegeassistenten bei kommunalen Lkw (https://www.gruenekoeln.de/fileadmin/Kreisverband/Mitgliederversammlung/21.09.2019/Abbiege_Assistent.pdf).

Kontakt: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Köln, Christiane Martin, presse@gruenekoeln.de

 

 


Mehr aus Kreisverband

Pressemitteilung // Partei- und Fraktionsspitze der Kölner GRÜNEN schließen OB-Gespräche erfolgreich ab

Kreisverband 31. August 2019

Die Partei- und Ratsfraktionsspitzen der Kölner GRÜNEN haben in den letzten Wochen Gespräche mit der Oberbürgermeisterin Henriette Reker geführt, um die Grünen kommunalpolitischen...

Weiterlesen

Pressemitteilung GRÜNE Köln für den Erhalt der Gleueler Wiese

Kreisverband 21. August 2019

Die Kölner GRÜNEN begrüßen ausdrücklich, dass Oberbürgermeisterin Henriette Reker die Offenlage und die Bürgerbeteiligung zu den Bebauungsplänen der Gleueler Wiese ernst nimmt. Die...

Weiterlesen

Rettet den Grüngürtel - JETZT SEID IHR GEFRAGT!!!

Kreisverband 23. Juli 2019

Helft mit, den Grüngürtel zu retten und schreibt eine Stellungnahme! Jede Stimme zählt!

Weiterlesen