Rat verabschiedet den Haushalt 2020/2021 für die Stadt Köln

Ratsfraktion
Veröffentlicht am: 07. November 2019

In der heutigen Ratssitzung wurde der Haushalt mit den politischen Änderungen aus dem Finanzausschuss verabschiedet. Die Rede der Fraktionsvorsitzenden Brigitta von Bülow kann hier abgerufen werden

Starke Impulse für Mobilität, Klimaschutz, Wohnen, Bildung, gesunde Ernährung, Kultur- und Kreativszene!
Mit dem Stimmen von CDU, GRÜNE, FDP und GUT wurde heute der Doppelhaushalt 2020/2021 (Hpl) einschließlich der Veränderungsanträge des Haushaltsbündnisses gegen SPD und Linke beschlossen.  Weiterlesen 

In der heutigen Ratssitzung wurde der Haushalt mit den politischen Änderungen aus dem Finanzausschuss verabschiedet.  Die Rede der Fraktionsvorsitzenden Brigitta von Bülow kann hier abgerufen werden.

 


Mehr aus Ratsfraktion

Rat im Rückblick - Die Sitzung am 12.12.19

Ratsfraktion 17. Dezember 2019

Die letzte Ratssitzung des Jahres hatte thematisch einiges zu bieten. Angefangen bei einer von der SPD angezettelten Aktuellen Stunde zur Frage der Dienstwagen des Stadtvorstandes...

Weiterlesen

Neues aus dem Stadtentwicklungsausschuss am 5.12.2019

Ratsfraktion 10. Dezember 2019

Sabine Pakulat berichtet aus dem STEA, u.a. mit diesen Themen: Aufwertung des Wiener Platzes, Leitbild "Kreuzfeld", Neubau Justizzentrum und Soziale Erhaltungssatzung für das...

Weiterlesen

Den Wiener Platz aufwerten

Ratsfraktion 04. Dezember 2019

Gemeinsame Pressemitteilung: Das Haushaltsbündnis aus CDU, GRÜNEN, FDP und der Ratsgruppe GUT hat im politischen Veränderungsnachweis 500.000 Euro für die Aufwertung des Wiener...

Weiterlesen