STELLENAUSSCHREIBUNG: PRESSEREFERENT*IN (m/w/d, Elternzeitvertretung, Voll- oder Teilzeit)

Ratsfraktion
Veröffentlicht am: 22. August 2022

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Kölner Rat sucht ab Januar 2023 eine* Pressereferent*in (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit als Elternzeitvertretung für zwölf Monate bis einschließlich Dezember 2023.

Aufgabengebiete:

  • Vorbereitung, Koordinierung und Versand aktueller Presseinformationen
  • Aktuelle Pflege der Social-Media-Kanäle
  • Beantwortung von Medienanfragen sowie von Anfragen aus der Öffentlichkeit
  • Vorbereitung sowie Koordinierung von Pressekonferenzen und Interviews
  • Erstellen aktueller Textbeiträge unter anderem für Newsletter und Website
  • Enge Zusammenarbeit mit den Sprecher*innen der Fraktion und dem Team der Grünen Geschäftsstelle im Kölner Rathaus

Anforderungen:

  • Vorerfahrungen in der professionellen Kommunikations- bzw. Medienarbeit
  • Vorerfahrungen in der professionellen Betreuung von Social-Media-Kanälen
  • Ausgeprägtes Textgespür und einwandfreie Rechtschreibung
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Ausgeprägtes kommunalpolitisches Interesse
  • Hohe Identifikation mit den politischen Zielen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  • Hohe Eigenmotivation
  • Bereitschaft zur Arbeit teils auch in den Abendstunden und am Wochenende

Sie arbeiten in der gewachsenen Geschäftsstelle der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Köln und gestalten die Kommunikation zu unserer kommunalpolitischen Arbeit maßgeblich mit. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD, die Anstellung ist befristet bis zum 31.12.2023.

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 30.09.2022 an:

Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Kölner Rat, Rathaus/Spanischer Bau, Rathausplatz 1, 50667 Köln, oder per Mail an unseren Fraktionsgeschäftsführer Lino Hammer.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Mehr aus Ratsfraktion

Verkehrsversuch Deutzer Freiheit: „Wertvoll für die Modernisierung von Köln“

Ratsfraktion 25. November 2022

Im gestrigen Wirtschaftsausschuss stand unter anderem das Thema des Verkehrsversuchs auf der Deutzer Freiheit auf der Tagesordnung. Während unter anderem Vertreter*innen der IHK...

Weiterlesen

FC-Erweiterung im Äußeren Grüngürtel: „OVG-Urteil bringt Sicherheit für die Gleueler Wiese“  

Kreisverband 24. November 2022

PRESSEMITTEILUNG RATSFRAKTION & KREISVERBAND +++ Heute hat das Oberverwaltungsgericht NRW in Münster sein Urteil im Verfahren gegen den Bebauungsplan verkündet, der die Grundlage...

Weiterlesen

Eisbahn im Stadion: Veranstalterinnen müssen Energieverbrauch so gering wie möglich halten und Emissionen kompensieren

Ratsfraktion 23. November 2022

Der Rat der Stadt Köln hat am 9. Juli 2019 angesichts der dramatischen Folgen der Klimakrise den „Klimanotstand“ erklärt. Das bedeutet: Die Stadtverwaltung muss dafür sorgen, dass...

Weiterlesen