Wahlkampf-Koordinator*in für die Kommunalwahl 2020 in Köln-Ehrenfeld gesucht!

Der Ortsverband der GRÜNEN Ehrenfeld sucht für den Zeitraum Mitte Juli bis Mitte September 2020 eine/n Wahlkampf-Koordinator*in zur Unterstützung beim Kommunalwahlkampf.

 

Die Tätigkeit umfasst folgende Aufgabenfelder:

  • Zuverlässige Koordination der Wahlkampftätigkeiten in einem vom Vorstand des Ortsverbandes vorbereiteten Rahmen, in Absprache mit dem Vorstand
  • Entsprechend koordinatorische Mitarbeit bei den zentralen Wahlkampfaktionen: Plakatieren (im Vorfeld des 31.07. sowie Abhängen der Plakate nach der Wahl), Wahlkampf-Stände (i.d.R. samstags vormittags), Tür-zu-Tür-Wahlkampf und besondere Events (z.B. Kneipenwahlkampf, Fahrrad-Flashmobs u.a.)
  • Logistische Mitarbeit bei der Zuteilung des Wahlkampfmaterials
  • Unterstützung bei Absprachen mit den Aktiven

 

Die Anstellung erfolgt über einen befristeten Minijob (450 EUR-Job). Der Arbeitsumfang beträgt durchschnittlich etwa 8 Stunden pro Woche. Die Arbeitszeit wird mit 12 Euro pro Stunde vergütet. Wir freuen uns über engagierte Bewerber*innen! Wahlkampf-Erfahrung und Führerschein sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung.

 

Bei Interesse schreibt uns bitte mit Angabe Eurer Telefonnummer an vorstand[at]gruene-ehrenfeld.de. Bitte macht auch gerne weitere mögliche Interessierte auf die Ausschreibung aufmerksam.

 

Mit grünen Grüßen

Euer Vorstand des OV Ehrenfeld