Unser Kandidat für die Landtagswahl am 14.05.2017

 

 

Am 14.5. ist Landtagswahl! In den nächsten Wochen werden wir Grüne darüber informieren. Wir ziehen von Tür zu Tür und freuen uns auf Sie/Euch....

 

 

Aktionstag gegen die Schliessung der Post- und Postbankfiliale in Braunsfeld

Die Postfiliale in Braunsfeld soll Ende Mai geschlossen werden. Die einzige Post für Braunsfeld und Müngersdorf ist wichtig für die Menschen und gehört zu der Grundversorgung in den Vierteln. Deshalb protestieren wir auf allen Ebenen gegen diese Schließung. Wir schreiben offene Briefe an den Vorstand der Post, kämpfen in der Bezirksvertretung für den Erhalt und unterstützen die Unterschriftenaktion der Interessensgemeinschaft Braunsfeld. Am 11.02.2017 haben wir über 50 Unterschriften in knapp zwei Stunden gesammelt. Auch ihr könnt die IG Braunsfeld unterstützen, die Unterschriftenlisten liegen in den örtlichen Geschäften aus.

 

 

Braunsfeld braucht die POST

 

Wir unterstützen den Willen der Bevölkerung und der Geschäftsleute zum  
Erhalt der Post in Köln-Braunsfeld.

Wir fordern die Rücknahme der Entscheidung und treten für einen guten  
Service für Postbank und Postkunden an diesem Standort ein:

 

·     Der Einzugsbereich für Postbank und Postfiliale ist mit den Stadtteilen Braunsfeld und Müngersdorf bedeutend und überschneidet sich nicht mit dem Einzugsbereich der Filiale Lindenthal in der Geibelstraße.

·     In diesem Gebiet leben über 10.000 Einwohnende und es gibt einen Bevölkerungszuwachs. Im Rahmenplanungsgebiet Braunsfeld sind zahlreiche Unternehmen und Arbeitsplätze ansässig. In Müngersdorf liegt die Sporthochschule mit Studierenden und Lehrkräften im Einzugsbereich. Für alle BürgerInnen wie Unternehmen ist diese Filiale wichtig.

·     Die nächste Filiale in Köln Lindenthal (Geibelstraße) ist gut 1,5 km Luftlinie entfernt und mit dem Öffentlichen Personen-Nahverkehr nur mit 2 x Umsteigen erreichbar. Eine weitere Filiale in Köln-Weiden ist 4 km entfernt.

·     Die entstehenden Wege sind für die meisten Menschen umständlich und nur mit dem Auto akzeptabel zu erreichen. Bündnis 90/Die Grünen fördert aber die Nahmobiliät für eine menschengerechte Stadt.

·     Die Filiale Köln Lindenthal ist heute schon überlastet und hat lange Warteschlagen.

·     Im Bezirkszentrum Aachener Straße ist ein Vollservice unabdingbar.

·     Die Filiale Köln-Braunsfeld wird von den Kunden der Postbank wie der Post sehr  
angenommen.

·     Die Postfiliale in Köln-Braunsfeld gab es schon im 18. Jahrhundert und ist mithin  
eine der ältesten in Köln. Sie ist auch ein Ort der Kommunikation und ein wichtiger Frequenzbringer zum Erhalt der Vielfalt der einzelnen Handelsgeschäfte, die diesen Bereich der Aachener Straße für alle Bürger attraktiv macht.

 

 

Sie können handeln:

 

Unterschreiben Sie die Unterschriftenliste in den Braunsfelder Geschäften.

 

Schreiben Sie einen Brief an den Vorstand Deutsche Post AG,  
Charles-de-Gaulle-Str. 20, 53113 Bonn.

 

 

 

Jahreshauptversammlung 2017

Am 09.02.2017 fand unsere Jahreshauptversammlung 2017 statt. Nach einem kurzen Jahresrückblick, dem Bericht des Kassiers und der Entlastung des Vorstandes starteten wir die Wahl des selbigen für 2017. Sidonie W. die aus dem Vorstand ausscheidet sei an dieser Stelle ein grosses Dankeschön für Ihre Arbeit im Vorstand des OV3 gesagt. Nach der Wahl besteht unser OV3 Vorstand weiterhin aus 6 Personen, Lilly Zinnecker und Mario Michalak bilden nun unser Sprecher*innen Team, die Kasse wird wie die letzten Jahre von Stephan Horn geführt und als Beisitzer*innen haben die Lindenthaler Grünen Elisabeth Knobeloch, Sabine Pakulat und Florian Weber-Baronowsky bestimmt.
Im Deligiertenrat vertreten Mario Michalak und Elisabeth Knobeloch den OV3.

 

 

 

Auch unser Bundestagsabgeordneter Volker Beck spricht sich gegen die Schliessung der Postbankfiliale in Braunsfeld aus

Mehr Bäume für den Stadtbezirk

Liebe Freundinnen und Freunde einer grünen Stadt Köln,

 

auch im Kleinen wollen wir etwas für eine grüne Stadt in unserem Bezirk beitragen und haben mit einer Baumspende Euskirchener Str. Ecke Rheinbachstr. einen ersten Schritt getan.

Dabei wollen wir es angesichts der vielen Baumfehlstellen in Köln und unserem Stadtbezirk nicht belassen und eröffnen daher die Aktion “Bäume für den Stadtbezirk“ des OV 3 der Kölner Grünen.

Sobald wir 600,- EUR gesammelt haben spenden wir über „1000 Bäume für Köln“ der KÖLNERGRÜN Stiftung einen weiteren Baum im Bezirk, bei den nächsten 600 EUR noch einen und noch einen, aber jeweils in einem anderen Stadtteil.

So können wir viele kleinere Spenden bündeln und mit dazu beitragen, unseren Bezirk noch ein Stück lebenswerter zu machen.

 

 

Diese Aktion könnt Ihr unter folgender Kontoverbindung mit eurem Beitrag unterstützen:

 

 

Bündnis 90 / Die Grünen – Köln OV 3 Kontonr.: 3961079

BLZ: 370 605 90

IBAN: DE80 3706 0590 0003 9610 79

 

 

 

Zur Zuordnung bitte unbedingt Stichwort “Baumspende“ und für eine Spendenbescheinigung, die ak- tuelle Postanschrift bei Verwendungszweck eingeben.