BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN KÖLN - Willkommen!


Kurz und Knapp aus dem Umweltausschuss vom 16. März

24.03.17.

Der Ausschuss beschäftigte sich u.a. mit diesen Themen: Ganzheitliches Umweltbildungskonzept, Luftreinhalteplanung, Energieberatung für Privathaushalte, Beitritt zum Bündnis "Kommunen für Biologische Viefalt e.V."

[mehr]




Nachhaltige Mobilität – Köln hat sich auf den Weg gemacht!

23.03.17.

Dies bescheinigt das Städteranking durch Greenpeace zur nachhaltigen Mobilität in den größten deutschen Städten der Stadt Köln. Immerhin auf Platz 3 nach Berlin und München hat Köln es gebracht. Positiv sieht die Studie den deutlich erkennbaren Willen der Kölner Akteure zu einer nachhaltigen Mobilität, worunter die Stärkung des Umweltverbundes, also Fahrrad, Füße und Bahn, verstanden wird.

[mehr]




Licht aus am 25. März – für den Klimaschutz!

23.03.17.

Überall – auch in Köln – sollen am 25. März 2017 um 20.30 Uhr für eine Stunde alle Lichter ausgehen: die Beleuchtung des Kölner Doms, der Hohenzollernbrücke und der zwölf romanischen Kirchen werden ausgeschaltet. Private Haushalte sind ebenfalls aufgerufen, die Lampen auszulassen. Diese „Earth Hour“ ist die weltweit größte Klimaschutzaktion.

[mehr]




Neues aus dem Sozialausschuss vom 09.03.2017

17.03.17.

Marion Heuser berichtet über die Sitzung des Ausschusses. Der Bereich Geflüchtete nahm u.a. mit den Themen: Föderprojekt "Einwanderung gestalten", Systembau an de Dürener Straße und dem Tätigkeitsbericht der Omudsstelle einen breiten Raum ein. Aber auch das "Ehrenamt" sowie das Cafe´Bickolo waren Gegenstand der Beratungen.

[mehr]




GRÜNE beraten über Planungen zur Ost-West-Achse: Ertüchtigung der Ost-West-Achse von Bensberg bis Weiden

16.03.17.

In der grünen Fraktionssitzung am 15.03.2017 hat Beigeordnete Andrea Blome, Dezernat Mobilität und Verkehrsinfrastruktur, erstmals einen Überblick über die in Prüfung befindlichen Varianten für die Ost-West-Achse gegeben. Auf dieser Grundlage hat die die grüne Ratsfraktion in Hinsicht auf das weitere Vorgehen festgelegt: Die grüne Ratsfraktion erwartet nun von der Verwaltung die zügige ...

[mehr]




Essen ist mehr als satt zu werden! Grüne wollen mehr frisch gekochtes Essen in Kitas

14.03.17.

Die gesunde Ernährung unserer Kleinsten ist ein elementar wichtiger Baustein in der Erziehung und Bildung. Mit dem von uns initierten Antrag wollen wir unter Einbeziehung von Kölner Ernährungsrat und Stadtelternrat auf möglichst kurzem Weg Kitas, deren Räumlichkeiten geeignet sind, den Weg öffnen, frisches Essen in die Kitaplanung einzubauen, um keine Fastfood-Generation heranzuziehen.

[mehr]



Treffer 1 bis 6 von 2352