Leon Schlömer

Landtagswahlkreis Köln VII – Mülheim

Steckbrief

Geburtstag/Alter + Geburtstort: 24.11.1997 (24) in Bergisch Gladbach

In Köln/im Wahlkreis seit: 1997

Vorlieben/Hobbys: Rennrad fahren und Kochen

Bei den Grünen seit: 2014

Grün ist: Fortschritt

Wenn ich in meinem Leben nur noch eine Sache essen könnte, wäre(n) das: Brot mit Butter

Beruf: Jurastudent

Mein bestes Karnevalskostüm: Christian Lindner

Kontakt
E-Mail: leon.schloemer[at]gruenekoeln.de

zum Flyer
zur Website

Leon im Interview

Was hat Dich zu den Grünen und in die Politik gebracht?

Ich war 2013/14 ein Jahr an einer High School in den Südstaaten auf dem Land. Die Leute dort waren zwar super nett, hatten aber einen extrem konservativen & klimaschädlichen Lebensstil. Zurück in Köln wollte ich mich dann politisch engagieren – progressiv, links & grün.

Warum bewirbst Du Dich für einen Platz im Landtag? Was motiviert Dich?

Fünf Jahre schwarz-gelb haben in NRW gezeigt, was eine Politik anrichtet, die nicht die Menschen im Blick hat. Weder die heutigen noch die zukünftigen Generationen. Grüne Politik kann das besser und muss es auch besser machen.

Was sind deine inhaltlichen Schwerpunkte?

Hauptsächlich Innenpolitik (Stichwort Polizei- und Versammlungsgesetz). Da müssen wir in NRW dringend ran! Aus persönlicher Betroffenheit (Tochter im KiTa-Alter) auch frühkindliche Bildungspolitik.

Wie stellst Du Dir Köln und NRW in fünf Jahren bei der Landtagswahl 2027 vor?

Köln ist grüner, im Umland stehen viele Windräder. Den Weg zur Grundschule quer durch die Stadt kann ich mit meiner Tochter gefahrlos antreten. Wir haben eine Polizei, die Bürger*innenrechte ausnahmslos achtet und wirklich jede*n schützt.

Und 2035?

Das oben geschriebene kommt mir mittlerweile vollkommen normal vor.

Wie sieht der perfekte Samstag in Deinem Veedel aus?

Morgens ein gutes Frühstück, tagsüber ein Bisschen Aufräumen & abarbeiten was unter der Woche sonst noch liegen bleibt, abends für nette Leute was kochen und danach noch raus.