Bewerbung OV1-Vorstand

Kandidat: Michael Kaiser

Liebe Freunde und Freundinnen,

gerne bewerbe ich mich für den Vorstand und für den Posten des Kassierers für den Ortsverband Innenstadt Deutz.

Geboren 1960 in Krefeld war ich bereits in den 80iger Jahren bei den Kölner Grünen auf Kreis- und Landesebene aktiv, in der Zeit von 1985 – 1987 als Sprecher im Kreisvorstand und als Mitbegründer des damaligen Friedens AK. 1989 schrieb ich eine Dissertation zum Thema: Ökologische Kosten des guten Wassers.

Beruflich bedingt lange Jahre in der Diaspora am Niederrhein bin ich seit 2009 endlich wieder in Köln und zwar im Kreisverband selber, zuletzt in der Wahlkampfkommission, im AK Internationales, im AK Wirtschaft,  in der LAG Wirtschaft und zeitweise auch im Arbeitskreis Wirtschaft & Liegenschaften der Ratsfraktion – was denn auch zugleich meine Themenschwerpunkte sind.

Ich bin seit 1991 verheiratet, habe eine Tochter und bin beruflich selbstständig im Bereich der Verfahrenstechnik.

Im Falle meiner Wahl ist es mein Wunsch, in einem guten, kooperativen Team und mit Einbindung möglichst vieler Leute inhaltliche Debatten anzustossen und vor allem dann auch in Kampagnen und Aktionen umzusetzen. Dazu gehören auch die Unterstützung unserer kommunalpolitischen Vorhaben im Stadtbezirk, z.B. für eine ökologische Verkehrswende, und die aktive Begleitung des grünen Wahlkampfs zur Oberbürgermeister/innen-Wahl im September 2015. Die vom bisherigen Vorstand initiierte Veranstaltungsreihe „OV1 aktiv“, an der sich viele beteiligten, möchte ich fortsetzen.

Michael Kaiser