Wir übernehmen Verantwortung für sicheren Fahrradverkehr

In der Sitzung der Bezirksvertretung Innenstadt am 27.4.2020 haben wir umfangreiche Änderungen an den Plänen der Verwaltung für die Aachener Straße sowie der Luxemburger Straße beschlossen.

Einrichtung eines Radfahrstreifens auf der Aachener Straße zwischen Brabanter Straße und Moltkestraße

Auf der Aachener Straße wird zwischen Hohenzollernring und Moltkestraße eine Fahrspur in einen Radfahrstreifen umgewandelt. Dort wird dann Tempo 30 gelten. Die Verwaltung wollte den Streifen erst ab Brabanter Straße beginnen, eine Geschwindigkeitsreduzierung war nicht geplant. Diese hielten wir allerdings für dringend notwendig und konnten auch das mit unserem Änderungsantrag erwirken.

An der Einmündung der Pfeilstraße erhält der Radverkehr nun Vorfahrt vor den abbiegenden Autos. An der Ausschleusung auf die Fahrbahn kurz danach am Hahnentor gilt ebenfalls Tempo 30. Beides zum Schutz der Radfahrenden.

Die sinnvolle Lösung, einen Radfahrstreifen schon ab Neumarkt, muss die Verwaltung nun prüfen – verzögern darf sich dadurch aber nichts, fordern wir.

Dies sind wichtige Verbesserungen, nicht nur für den Radverkehr auf der Ost-West-Achse, sondern auch für die Gastronomiebetriebe an der Aachener Straße.

Link zum Antrag

Umbau der Kreuzung Luxemburger Straße/Eifelwall
Hier wurde unser Änderungsantrag ebenfalls mehrheitlich beschlossen. Die zukünftige Fahrradstraße Eifelwall soll mit eingeplant werden. Außerdem legten wir in unserem Änderungsantrag fest, dass der Radverkehr mindestens über die Kreuzung hinaus - in Richtung Eisenbahnbrücke und Südbahnhof - in diesen Planungen berücksichtigt wird.

In beiden Fällen lassen wir uns die Ausführungspläne noch einmal vorlegen, bevor gebaut wird.

Link zum Antrag

Wir danken an dieser Stelle auch dem ADFC Köln für eine fruchtbare Zusammenarbeit.

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Köln Innenstadt/Deutz begrüßt die Maskenpflicht im ÖPNV und beim Einkaufen in Köln und NRW

Title

Ergebnispapier Projektgruppe Bezirkspolitik: Umgestaltung der Neusser Straße

Kreisverband 23. Februar 2021

Eckpunkte für einen verkehrsberuhigten Geschäftsbereich.

weiterlesen

Title

Wertvolles Schutzgebiet: Kiesgrubenseen Gremberghoven

Kreisverband 23. Februar 2021

Das seit über 30 Jahren als Naturschutzgebiet geschützte Gelände im Bezirk Porz ist durch illegale Nutzung stark gefährdet.

weiterlesen

Kreisverband 22. Februar 2021

weiterlesen

Title

Baumfällung am Krieler Dom

Kreisverband 17. Februar 2021

Viele Anwohner*innen aus Lindenthal haben sich in den letzten Wochen an uns in der Bezirksvertretung, an die Stadtverwaltung Köln und an das Erzbistum gewandt. Was passiert in den Außenanlagen des ehemaligen Berufskollegs? Was bedeuten die vielen roten Punkte an den Bäumen? Warum wird das bisherige Grün mit Baggern...

weiterlesen

Title

Ortstreffen zum Thema Vielfalt

Kreisverband 16. Februar 2021

Wir laden Euch zu unserem monatlichen digitalen Ortstreffen am Montag, den 22. Februar, ab 19 Uhr ein.

weiterlesen

Title

Wasserbus auch im Kölner Süden

Kreisverband 16. Februar 2021

Das Vorhaben trägt zur Verkehrswende auch für die südlichen Stadtteile bei mit umweltfreundlicher Nutzung des Rheins.

weiterlesen

Wir suchen eine*n Wahlkampf-Manager*in für die Bundestags- und Landtagswahlen 2021/2022

Kreisverband 10. Februar 2021

Der Kreisverband der Kölner GRÜNEN sucht in den anstehenden Wahlkämpfen (Bundestagswahl September 2021 und Landtagswahl Mai 2022) eine*n Wahlkampfmanager*in.

weiterlesen

Title

Bericht über Online Podiumsdiskussion zu Gesamtschulen mit der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft und dem DGB Köln

Ratsfraktion 08. Februar 2021

Thema: „Den Eltern- und Schüler*innenwillen ernst nehmen - mehr Gesamtschulen für Köln!“ Auf dem digitalen Podium diskutierten neben Bärbel Hölzing als schulpolitischer Sprecherin auch Max Derichsweiler als Mitglied im Ausschuss für Schule und Weiterbildung mit den Mitgliedern des Arbeitskreises Schulentwicklung (AK...

weiterlesen

Haushalt 2021 Bündnis 90/Die Grünen Köln

Kreisverband 08. Februar 2021

Am 08.02.2021 hat der Kreisverband Köln seinen Haushalt für das Jahr 2021 beschlossen. 

Der Haushaltsplan ist für alle Mitglieder des Kreisverbandes unter folgendem Link einsehbar:

https://wolke.netzbegruenung.de/s/WFMXS9Fa9g8aY5w

weiterlesen

Pressemitteilung: Kölner GRÜNE kritisieren Talkshow „Die letzte Instanz“ und fordern Konsequenzen

Kreisverband 03. Februar 2021

In der Late-Night-Talkshow „Die letzte Instanz“ des WDR wurde am Samstagabend vermeintlich kontrovers über die Frage, ob bestimmte Begriffe oder Aussagen rassistisch seien oder nicht, diskutiert. Die Gäste Micky Beisenherz, Thomas Gottschalk, Janine Kunze und Jürgen Milski zusammen mit dem Moderator Steffen Hallaschka...

weiterlesen