Start in den Straßenwahlkampf

22.04.17.

Am Freitag, dem 21. April 2017, eröffneten die Kölner GRÜNEN mit zahlreichen Aktionen und prominenter Unterstützung am „Schildergassenhäuschen“ den Straßenwahlkampf zur NRW-Landtagswahl.

[mehr]




Bunt und laut gegen den AfD-Bundesparteitag

21.04.17.

Treffpunkt: Samstag 10.30 Uhr, Gürzenichstraße Ecke Heumarkt
Es gibt viele Gründe, gegen die AfD zu sein…Frauen* haben einen mehr!

[mehr]




Fahrradinfrastruktur ausbauen

02.04.17.

"Macht NRW mobil" ist das Motto von Arndt Klocke, unserem Direktkandidat im Wahlkreis Ehrenfeld-Nippes zur NRW-Landtagswahl. Der passionierte Radfahrer setzt sich für mehr Fahrradinfrastruktur ein: Stellplätze und eine Radstation zum Beispiel in Ehrenfeld, wo heute schon mehr Fahrräder als Autos unterwegs sind.

[mehr]




Chancengleiche Bildung

27.03.17.

Bildungsgerechtigkeit ist ein großes Thema – auch im NRW-Landtagswahlkampf. Max Christian Derichsweiler, Grüner Direktkandidat im Wahlkreis 19 (Köln VII, Stadtbezirk Mülheim), mahnt an, dass die Talente von jedem einzelnem Kind gefördert werden müssen und dass es auf keinen Fall eine Wiedereinführung der Studiengebühren geben darf.

[mehr]




GRÜNE starten beherzt in den Wahlkampf

26.03.17.

Am Samstag, dem 25. März 2017, starteten die Kölner GRÜNEN in Mülheim im Raum 13 mit einer Mitgliederversammlung und einem Frühjahrsempfang in den NRW-Landtagswahlkampf.

[mehr]




Licht aus am 25. März – für den Klimaschutz!

23.03.17.

Überall – auch in Köln – sollen am 25. März 2017 um 20.30 Uhr für eine Stunde alle Lichter ausgehen: die Beleuchtung des Kölner Doms, der Hohenzollernbrücke und der zwölf romanischen Kirchen werden ausgeschaltet. Private Haushalte sind ebenfalls aufgerufen, die Lampen auszulassen. Diese „Earth Hour“ ist die weltweit größte Klimaschutzaktion.

[mehr]



Treffer 1 bis 6 von 1120