Mobilität

Neuigkeiten zu den Themen Mobilität und Verkehr

Januar-März: Über 18.000 Falschparkende auf Gehwegen sind zu viel!

Ratsfraktion
Veröffentlicht am: 05. Mai 2020

Eine Anfrage der GRÜNEN zu geahndeten Falschparkens auf Gehwegen ergab, dass in den ersten drei Monaten in diesem Jahr 18.694 Verstöße bzgl. Falschparkens auf Gehwegen geahndet wurden. Diese hohen Zahlen zeigen eindringlich, dass bisher dieses Problem bei Weitem zu defensiv geahndet wurde.

Eine Anfrage der GRÜNEN Ratsfraktion im Ausschuss Allgemeine Verwaltung und Recht zu geahndeten Falschparkens auf Gehwegen ergab, dass in den ersten drei Monaten in diesem Jahr 18.694 Verstöße bzgl. Falschparkens auf Gehwegen geahndet wurden.

Manfred Richter, Sprecher Verwaltung und Recht der GRÜNEN Ratsfraktion: „Diese hohen Zahlen zeigen eindringlich, dass bisher das Problem des Falschparkens auf Gehwegen bei Weitem zu defensiv geahndet wurde.“
Die neuen gesetzlichen Möglichkeiten der erhöhten Bußgeld-Verwarnungen wie auch generelle Ahndung von Verstößen muss konsequente durch den Ordnungs- und Verkehrsdienst umgesetzt werden.

„Gehwege müssen für alle Bürgerinnen und Bürger frei nutzbar und barrierefrei sein und nicht eingeengt durch falsch parkende Autos", so Richter abschließend.

Köln, 05.05.2020

Verantwortlich: Lino Hammer, Fraktionsgeschäftsführer


Mehr aus Ratsfraktion

Keine Räumung der Marktstraße 10! OMZ kann vorerst bleiben!

Ratsfraktion 30. Juni 2020

Die Grüne Ratsfraktion freut sich darüber, dass die Bewohner der Marktstraße 10 vorerst im Gebäude bleiben können.

In der Ratssitzung am Montag beschlossen Grüne, SPD,CDU,...

Weiterlesen

Vergleich Archiv: Ratsfraktion begrüßt den Vorschlag

Ratsfraktion 30. Juni 2020

Der Einsturz des Stadtarchivs war für Köln ein traumatisches Ereignis, vor allem für die Angehörigen der Opfer, die Anwohner, die ihre Wohnungen verloren haben, Mitarbeiterinnen...

Weiterlesen

Rechtsgutachten zum Ausbau des FC im Grüngürtel

Ratsfraktion 29. Juni 2020

Am 18.06 beschloss der Rat mehrheitlich die Erweiterung des FC und damit die Versiegelung der Gleueler Wiese. Die Initative "Grüngürtel für alle" und andere wollen dagegen klagen....

Weiterlesen