Mitgliederversammlung der Kölner Grünen am 7. und 8. Dezember 2013

Um die Aufstellung der grünen Reserveliste zum Kölner Stadtrat für die Zeit von 2014 bis 2020 ging es schwerpunktmäßig auf der Mitgliederversammlung am 7. und 8. Dezember im VHS-Forum des Rautenstrauch-Joest-Museums in der Innenstadt.


Einladungsschreiben und Tagesordnung

Liebe Mitglieder,

zu unserer nächsten Mitgliederversammlung
am Samstag, dem 7.12.13 ab 10:00 Uhr (Ende voraussichtlich 22:00 Uhr)
und 8.12.13 ebenfalls ab 10:00 Uhr  (Ende voraussichtlich 17:00 Uhr)
im VHS-Forum des Rautenstrauch-Joest-Museums (Cäcilienstraße 29-33, 50667 Köln, Erdgeschoss, geradeaus)
laden wir herzlich ein.


Zuvor wird Vorstandsmitglied Dieter Schöffmann um 9:30 Uhr eine Einführung für neue Mitglieder geben.

Tagesordnung:
1. Begrüßung, Präsidium, Tagesordnung, Formales
1a) [Antrag des Kreisvorstands zur einmaligen Präsidiumserweiterung]

1b) [Antrag von Arndt Klocke u.a. zur Modifizierung von TOP 4]

1c) [Antrag des Kreisvorstands auf Verschiebung des TOP 2 auf die Mitgliederversammlung am 25. Januar]


2. Wahl einer Beisitzerin im Kreisvorstand

3. Beschluss über die Wahl der BDK-Delegierten zur Europawahl-BDK im Februar 2014
[Antrag des Kreisvorstands hier]

4. Kommunalpolitische Generaldebatte [zweistündige Debatte auf Grundlage des Beschlusses der KMV vom 10. September 2011]
Antrag des Kreisvorstands: Grüne Politik für Köln -
Unser kommunalpolitisches Leitbild


5. Grundsätze für die Grüne Ratsarbeit in der Ratsperiode ab 2014 Antrag des Kreisvorstands hier [Antrag des Kreisvorstands hier]

6. Finanzielle Regularien für die Ratsfraktion: Rückblick auf die Ratsperiode 2009-2014 und  Beschlussfassung über die Ratsperiode 2014-2020 [Antrag des Kreisvorstands hier]

7. Wahl der Grünen Reserveliste zum Kölner Stadtrat für die Periode 2014-2020 [Bewerbungen hier]
7.1. Wahl einer Versammlungsleiterin/eines Versammlungsleiters
7.2. Wahl einer Schriftführerin/eines Schriftführers
7.3. Nominierung zweier „TeilnehmerInnen“, die bezeugen, dass die Wahl geheim erfolgt gewesen sein wird
7.4. Nominierung einer Vertrauensperson und einer stellvertretenden Vertrauensperson
7.5. Beschluss über das Wahlverfahren [Antrag des Kreisvorstands hier]
7. 6. Wahlen
8. Berichte
9. Verschiedenes


Euer Kreisvorstand