One Billion Rising

13.02.17 | Kreisverband

Die zentrale Veranstaltung zu ONE BILLION RISING 2017 findet am Dienstag, den 14.2.2017 um 16 Uhr auf dem Alter Markt statt. Solidarische Menschen aus Köln und Umgebung werden wieder tanzend ein Ende der Gewalt gegen Frauen* und Mädchen* fordern. Der Kölner Alter Markt wird einer von vielen tausend Orten auf der Welt sein, wo sich zeitgleich Menschen aller Nationen und Geschlechter versammeln, um gemeinsam gegen Gewalt an Frauen und Mädchen einzustehen. Die Kölner GRÜNEN unterstützen den weltweiten Aktionstag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen und rufen zur Teilnahme der zentralen Veranstaltung auf.

Katja Trompeter, Vorsitzende der Kölner GRÜNEN, betont: „Jede Form von Gewalt gegen Frauen und Mädchen ist vollkommen inakzeptabel. Egal von wem und egal wo!“ Frank Jablonski Vorsitzender der Kölner GRÜNEN ergänzt: „Grade in diesen Zeiten in denen in vielen Teilen der Erde Gewalt gegen Frauen und Mädchen wieder verharmlost wird, ist es wichtig entschlossen zusammenzustehen und klare Zeichen gegen jede Form von Gewalt an Mädchen und Frauen zu setzen. Jede Frau und jedes Mädchen hat das Recht sicher und gewaltfrei zu leben. Immer und überall!“

Foto: S. Hofschläger/Pixelio.de