Pressemitteilungen


Wir sind Charlie Hebdo – auch im Karneval - Treffen Geisterzug 18:30 vom Hotel Maritim

14.02.15.

Nach der Kritik der Kölner GRÜNEN an der Entscheidung des Festkomitees Kölner Karneval auf einen Persiflagewagen zu „Charlie Hebdo“ zu verzichten, geht die Partei nun einen Schritt weiter: Mit einer eigenen Karikatur greifen die Kölner GRÜNEN die Thematik auf und zeigen deutlich Flagge für Meinungsfreiheit und Satire – auch im Karneval.

[mehr]




Straßenwahlkampf mit Minister, Kaffeemobil und Sprayaktion

02.05.14.

Am Freitag, dem 2. Mai 2014, haben die Kölner GRÜNEN mit zahlreichen Aktionen am „Schildergassenhäuschen“ ihren Straßenwahlkampf zur kommenden Europa-, Kommunalwahl und Integrationsratswahl eröffnet. Johannes Remmel, NRW-Umweltminster, war zu Gast, ein Graffiti-Künstler hat das Häuschen verschönern und das Kaffeemobil war vor Ort.

[mehr]




GRÜNE KÖLN schicken Berivan Aymaz in die Türkei - Akhanli-Prozess

24.07.13.

Berivan Aymaz, Vorstandsmitglied der Kölner GRÜNEN und Direktkandidatin für die Bundestagswahl 2013 im Wahlkreis Köln I, reist am 27. Juli 2013 nach Istanbul, um dort gemeinsam mit einer 20-köpfigen Unterstützergruppe den Prozess gegen den türkischstämmigen Kölner Schriftseller Doğan Akhanlı zu beobachten.

[mehr]




Ein guter Tag für Köln

01.05.13.

Kölner Kreisverband der GRÜNEN begrüßt Entscheidung für die Teilinbetriebnahme der Nord-Süd-U-Bahn. Erklärung der beiden Vorsitzenden zur Entscheidung des Stadtrates.

[mehr]



Pressemitteilung Andrea Asch: Hartz-IV-Sätze - FDP muss ihre ideologische Handbremse lösen (Kopie 1)

09.02.11.

Zu den Verhandlungen um die Hartz-IV-Sätze im Vermittlungsausschuss erklärt Andrea Asch MdL, sozialpolitische Sprecherin...

[mehr]



Zu Klagemauer und Walter Herrmann

23.02.10.

Grüne sehen Klage wegen Volksverhetzung von Gerd Buurmann als berechtigt an

[mehr]



Treffer 1 bis 6 von 7