Nein zum Ausbau des Godorfer Hafens!

Keine Verschleuderung von 70 Millionen Euro städtischer Gelder!

04.04.11.

Erneuerter Antrag des Kreisvorstands an die Kreismitgliederversammlung der Kölner Grünen: Kein Hafenausbau in Godorf!

[mehr]



IHK darf keine politischen Kampagnen organisieren!

28.03.11.

Auf der Vollversammlung der IHK zu Köln am 28. März 2011 legt die IHK-Geschäftsführung einen Antrag für eine Kampagne für den Hafenausbau Godorf anlässlich der Einwohnerbefragung im Juli vor. GRÜNE reagieren mit einem Offenen Brief an den IHK-Präsidenten: „Die IHK ist eine öffentlich-rechtliche Körperschaft mit Pflichtmitgliedschaft. Aufgrund dieses besonderen Charakters muss die IHK bei ...

[mehr]


Einwohnerbefragung über den Hafenausbau Godorf: IHK darf keine politischen Kampagnen organisieren!

28.03.11.

GRÜNE richten Offenen Brief an den IHK-Präsidenten
Auf der Vollversammlung der IHK am 28. März 2011 legt die IHK-Geschäftsführung einen Antrag für eine Kampagne für den Hafenausbau Godorf anlässlich der Einwohnerbefragung im Juli vor. Die VV soll ein Budget von 50.000 Euro für eine Pro-Hafenausbau-Kampagne beschließen, die gemeinsam mit dem Arbeitgeberverband Köln, der Handwerkskammer zu ...

[mehr]



Hafenausbau Godorf: OVG-Urteil - Planfeststellungsbeschluss endgültig aufgehoben

16.03.11.

Pressemitteilung
Das Oberverwaltungsgericht Münster hat abschließend mit zwei Urteilen entschieden. Der Planfeststellungsbeschluss ist rechtswidrig und aufgehoben. Das ist ein großer Erfolg für alle Ausbaugegner.

[mehr]


Geschichte des Streits um den Hafen-Ausbau

13.03.11.

Seit einem Vierteljahrhundert wird im Kölner Süden um den Ausbau des Godorfer Hafens in der Sürther Aue gerungen. Am 30.08.2007 hat im Stadtrat eine Mehrheit aus CDU und SPD die Erweiterung des Godorfer Hafens und damit die Zerstörung der Sürther Aue beschlossen.

[mehr]


Treffer 16 bis 20 von 24