Willkommen auf unseren Seiten

Verkehrskonzept Altstadt: Kleine Maßnahmen – Große Wirkung!

Ratsfraktion
Veröffentlicht am: 19. Mai 2020

Verkehrskonzept Altstadt wird jetzt zügig umgesetzt. Die Verwaltung legt für den kommenden Verkehrsausschuss eine Mitteilung zur weiteren Umsetzung vor. Die Wegnahme des oberirdischen Parkens, die Installation von neuen Bänken, das Aufstellen von Bäumen sowie die Schaffung von Fahrrad-Abstellplätzen und das Verbreitern von Gehwegen sind Teil des Maßnahmenpaktes für mehr Aufenthaltsqualität in der Kölner Altstadt.

Verkehrskonzept Altstadt wird jetzt zügigumgesetzt

Die Verwaltung legt für den kommenden Verkehrsausschuss eine Mitteilung zur weiteren Umsetzung des Verkehrskonzeptes Altstadt vor. Die Wegnahme des oberirdischen Parkens, die Installation von neuen Bänken, das Aufstellen von Bäumen sowie die Schaffung von Fahrrad-Abstellplätzen und das Verbreitern von Gehwegen sind Teil des Maßnahmenpaktes für mehr Aufenthaltsqualität in der Kölner Altstadt.

Lino Hammer, Fraktionsgeschäftsführer und verkehrspolitischer Sprecher der GRÜNEN Ratsfraktion: „Dass nun durch solch einfache Maßnahmen die Altstadt endlich aufgewertet wird, freut uns sehr! Die Fußgängerzonen werden ausgeweitet und durch Bäume und Bänke werden die nicht mehr benötigten Autoparkplätze sinnvoll umgewandelt. Die Altstadt wird somit zu einem attraktiven Raum zum Flanieren im Herzen von Köln – ein Beispiel, welches u. a. auch in der Ehrenstraße Schule machen sollte.“

„Jetzt zahlt es sich aus, dass wir in den langwierigen Diskussionen um das Verkehrskonzept Altstadt nicht locker gelassen haben. Das pragmatische Handeln der Verwaltung zur Umsetzung dieses Konzeptes ist sehr zu begrüßen!“; ergänzt Bürgermeister Andreas Wolter, Vorsitzender des Verkehrsausschusses.

Köln, 19. Mai 2020

Verantwortlich: Lino Hammer, Fraktionsgeschäftsführer

 


Mehr aus Ratsfraktion

Wahlperiode 2020 – 2025: Der Vorstand der GRÜNEN Ratsfraktion ist komplett!

Ratsfraktion 24. September 2020

Die Fraktion Bündnis 90 / Die GRÜNEN hat in ihrer gestrigen Fraktionssitzung für die neue Wahlperiode ihre stellvertretenden Vorsitzenden sowie die Beisitzenden Mitglieder des...

Weiterlesen

Rat im Rückblick (pdf) -- Die Sitzung am Donnerstag (10.09.20)

Ratsfraktion 11. September 2020

Download als pdf. Die 62. und damit letzte Sitzung des Kölner Rates in dieser Wahlperiode fand zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie wieder im Ratssaal statt – wenn auch...

Weiterlesen

Gemeinsame Erklärung der fünf größten Fraktionen im Rat zur Situation im Geflüchtetenlager in Moria auf Lesbos

Ratsfraktion 11. September 2020

Die Vorsitzenden der fünf größten Fraktionen im Rat der Stadt Köln erklären: Die Zustände im Flüchtlingslager Moria auf Lesbos waren schon vor dem Großbrand menschenunwürdig und...

Weiterlesen