Willkommen auf unseren Seiten

Barrierefreier Zugang zum Rathaus: „Eine starke Demokratie baut Hürden ab“

Ratsfraktion
Veröffentlicht am: 28. April 2022

Heute wurden das „Rote Haus“ am Alter Markt zusammen mit der neuen Rathaustreppe am Ratsturm und einem neuen Fahrstuhl eingeweiht. Durch den Fahrstuhl ist nun der barrierefreie Zugang zwischen der KVB-Haltestelle am Alter Markt, Platzfläche Alter Markt und Rathausplatz möglich. Dazu äußert sich Daniel Bauer-Dahm, GRÜNEN-Ratsmitglied und Vorsitzender des Sozialausschusses.

Daniel Bauer-Dahm sagt: „Das Kopfsteinpflaster und die Höhenunterschiede in der Altstadt sind für viele gehbeeinträchtigte Menschen eine sehr großeHürde. Dass alle Menschen das Rathaus mit dem neuen Fahrstuhl nun endlich gut erreichen können, freut mich sehr. Eine starke Demokratie baut Hürden ab und bindet alle Menschen ein. Das wird mit dieser barrierefreien Lösung sichtbar.“


Mehr aus Ratsfraktion

„Masterplan Stadtgrün garantiert Schutz und Ausbau für Kölner Wiesen, Wälder und Gewässer“

Ratsfraktion 20. September 2022

​​​​​​​Nach dem vom Ratsbündnis initiierten Beschluss von März 2021 hat die Stadtverwaltung heute den „Masterplan Stadtgrün“ vorgelegt. Er bildet die Grundlage dafür, die Kölner...

Weiterlesen

Ein Bürgerrat zu ‚Superblocks‘ stärkt die Bürger*innenbeteiligung in Köln!

Ratsfraktion 08. September 2022

„Die Kölner Bürger*innen sollen sich bei dem Zukunfts- und Klimathema Mobilität stärker einbringen können! Daher haben wir auch den neuen Bürgerrat im Bereich Mobilität verortet....

Weiterlesen

Energiekostenspirale: Kölner Beratungsangebote jetzt stärken

Ratsfraktion 30. August 2022

In der nächsten Ratssitzung am 08.09.2022 wird das Bündnis  aus GRÜNEN, CDU und Volt die Verwaltung beauftragen, die örtlichen Angebote zur Energie-, Energieschulden-und ...

Weiterlesen