Willkommen auf unseren Seiten

Schulbau nimmt weiter Fahrt auf! Rat beschließt 2. Schulbaupaket

Ratsfraktion
Veröffentlicht am: 14. Mai 2020

Nachdem die Summe der in Neubau und Sanierung von Schulen eingesetzten Mittel in 2020 auf 300 Mio. fast verdoppelt wurde, hat der Rat heute nun das zweite beschleunigte Schulbaupaket auf die Reise geschickt. Die 15 Maßnahmen des ersten Schulbaupakets von 2018/2019 sind teilweise schon fertig gestellt bzw. im Bau.

Nachdem die Summe der in Neubau und Sanierung von Schulen eingesetzten Mittel in 2020 auf 300 Mio. fast verdoppelt wurde, hat der Rat heute nun das zweite beschleunigte Schulbaupaket auf die Reise geschickt. Die 15 Maßnahmen des ersten Schulbaupakets von 2018/2019 sind teilweise schon fertig gestellt bzw. im Bau.

Horst Thelen, schulpolitischer Sprecher der GRÜNEN: „Das zweite beschleunigte Schulbaupaket wird für General- oder Totalunternehmen ausgeschriebenen, so dass eine beschleunigte Umsetzung innerhalb der nächsten Jahre gesichert ist. Mit den Maßnahmen werden sowohl neue Schulplätze geschaffen als auch Plätze erhalten. Die Gesamtsumme des ersten Pakets beläuft sich auf rd. 600 Mio. Euro. Die von der Verwaltung im 2. Paket vorzuschlagenden Maßnahmen werden innerhalb der Prioritätenliste umgesetzt, so dass die durch die Prioritätenliste gewährte Planungssicherheit für die Schulen erhalten bleibt.“

Köln, 13. Mai 2020

verantwortlich: Lino Hammer, Fraktionsgeschäftsführer


Mehr aus Ratsfraktion

Wahlperiode 2020 – 2025: Der Vorstand der GRÜNEN Ratsfraktion ist komplett!

Ratsfraktion 24. September 2020

Die Fraktion Bündnis 90 / Die GRÜNEN hat in ihrer gestrigen Fraktionssitzung für die neue Wahlperiode ihre stellvertretenden Vorsitzenden sowie die Beisitzenden Mitglieder des...

Weiterlesen

Rat im Rückblick (pdf) -- Die Sitzung am Donnerstag (10.09.20)

Ratsfraktion 11. September 2020

Download als pdf. Die 62. und damit letzte Sitzung des Kölner Rates in dieser Wahlperiode fand zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie wieder im Ratssaal statt – wenn auch...

Weiterlesen

Gemeinsame Erklärung der fünf größten Fraktionen im Rat zur Situation im Geflüchtetenlager in Moria auf Lesbos

Ratsfraktion 11. September 2020

Die Vorsitzenden der fünf größten Fraktionen im Rat der Stadt Köln erklären: Die Zustände im Flüchtlingslager Moria auf Lesbos waren schon vor dem Großbrand menschenunwürdig und...

Weiterlesen