Pressemitteilung

Über die Jahre ...

haben sich viele Pressemitteilungen und Kommentare zum aktuellen politischen Geschehen angesammelt. Hier sind die Pressemitteilungen der GRÜNEN im Kölner Rat aus den letzten Jahren zu finden. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern. Sollte etwas spezielles gesucht werden, so verwenden Sie bitte auch unsere Suchfunktion.

2019 haben wir unsere Webseite erneuert, die älteren Mitteilungen sind nur teilweise dem neuen Design angepasst worden ;-).


 

Priorisierende Schulbauliste

Ratsfraktion
Veröffentlicht am: 05. Februar 2019

Endlich: Übersicht im Schulbau bringt Klarheit! Heute wurde die Schulbauliste beschlossen. Die Liste gruppiert über 200 Maßnahmen zur Schaffung und Sicherung von Schulplätzen, die in den nächsten 5 Jahren und in den Jahren darüber hinaus fertig gestellt werden sollen. Dadurch erhalten sowohl die Schulen als auch die Eltern Klarheit darüber, in welchem Zeitraum Neubau bzw. Erweiterung und Generalinstandsetzung erfolgen sollen

Endlich: Übersicht im Schulbau bringt Klarheit!

Heute haben der Schulausschuss und der Betriebsausschuss Gebäudewirtschaft in ihrer gemeinsamen Sondersitzung die priorisierende Schulbauliste beschlossen.

Horst Thelen, schulpolitischer Sprecher der GRÜNEN Ratsfraktion: „Wir sind sehr froh, dass die Verwaltung die langersehnte Liste nun der Öffentlichkeit vorgestellt hat und wir sie heute beschließen konnten. Die Liste gruppiert über 200 Maßnahmen zur Schaffung und Sicherung von Schulplätzen, die in den nächsten 5 Jahren und in den Jahren darüber hinaus fertig gestellt werden sollen. Dadurch erhalten sowohl die Schulen als auch die Eltern Klarheit darüber, in welchem Zeitraum Neubau bzw. Erweiterung und Generalinstandsetzung erfolgen sollen.“

Immer wieder hatten wir die Verwaltung um diese Aufstellung gebeten, um endlich Klarheit zu bekommen, wann welche Maßnahme ansteht. Schlussendlich hatte der Rat durch Antrag von CDU, GRÜNEN und FDP in seiner Sitzung am 20.03.2018 die Verwaltung beauftragt, die Gesamtliste der Schulbaumaßnahmen zu aktualisieren und eine Priorisierung vorzunehmen: „Für die priorisierten Schulbaumaßnahmen ist ein entsprechender Zeit-Maßnahmenplan zu erarbeiten. Schwerpunkte dieses Plans bilden die Grundstücksklärungen in Kombination mit erforderlichen Planungsrechten.“

„Begrüßenswert ist, dass die Verwaltung diese Liste auf ihrer Homepage verorten und laufend aktualisieren wird, sobald eine Maßnahme fertiggestellt ist“, so Gerd Brust, baupolitischer Sprecher der GRÜNEN, abschließend.

 

Köln, 04. Februar 2019

 

verantwortlich: Lino Hammer, Fraktionsgeschäftsführer

 

 Anlage: Priorisierende Schulbauliste

https://ratsinformation.stadt-koeln.de/vo0050.asp?__kvonr=80979


Mehr aus Jugend & Schule

Stadtwaldholz: Kölner Holz für Kölner Kitas

Ratsfraktion 08. Juni 2022

Die Stadtverwaltung soll prüfen, wie das Holz aus städtischen Bäumen für Möbel in städtischen Kitas verwendet werden kann. Das wird das Ratsbündnis aus GRÜNEN, CDU und Volt mit...

Weiterlesen

Schul-Interimsstandort Venloer Wall: „So gehen Schulbau und Ökologie Hand in Hand“

Ratsfraktion 16. Mai 2022

Im heutigen Schulausschuss werden die GRÜNEN gemeinsam mit den Fraktionen CDU, SPD, FDP und Volt einen Dringlichkeitsantrag beschließen, der die geplante Einrichtung eines...

Weiterlesen

Chaotisches Schulanmeldeverfahren muss verbessert werden

Ratsfraktion 05. Mai 2022

In der heutigen Ratssitzung arbeiten wir die Folgen des abgelaufenen Anmeldeverfahrens für die weiterführenden Schulen in Köln auf. Die GRÜNEN-Fraktion wird außerdem der neuen...

Weiterlesen