Pressemitteilung

Über die Jahre ...

haben sich viele Pressemitteilungen und Kommentare zum aktuellen politischen Geschehen angesammelt. Hier sind die Pressemitteilungen der GRÜNEN im Kölner Rat aus den letzten Jahren zu finden. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern. Sollte etwas spezielles gesucht werden, so verwenden Sie bitte auch unsere Suchfunktion.

2019 haben wir unsere Webseite erneuert, die älteren Mitteilungen sind nur teilweise dem neuen Design angepasst worden ;-).


 

„Eine Schule für alle in Nippes!“


Veröffentlicht am: 01. Dezember 2009

Pressemitteilung: Die Grünen begrüßen das Ergebnis der Elternbefragung. Insbesondere wird ein Bedarf im Bezirk Nippes gesehen.

„In der Absage an die Hauptschule und die Zustimmung zu einer Schule für Alle zeigen die Eltern eine realistische Einschätzung der gesellschaftlichen Situation!“, so Horst Thelen, schulpolitischer Sprecher der GRÜNEN.
Horst Thelen begrüßte im gestrigen Schulausschuss ausdrücklich das Ergebnis der Elternbefragung und erklärt, dass offensichtlich die Eltern in bildungspolitischer Hinsicht dem tatsächlichen Zustand der Schullandschaft weit voraus sind. Im Ergebnis kommt der Wunsch der Eltern zum einen nach einem möglichst hohen Bildungsabschluss ihrer Kinder und zum anderen nach gemeinsamem Unterricht deutlich zum Ausdruck. Insbesondere zeigt die Elternbefragung einen Bedarf im Bezirk Nippes.

Eine Schule für Alle in Form einer Europa-Ganztagsschule ist die am Besten geeignete Schulform, um jede Schülerin und jeden Schüler so intensiv und erfolgreich wie möglich zu fördern.
Horst Thelen: „Ich fordere die Verwaltung auf, alle Anstrengungen zu unternehmen, um die Voraussetzungen dafür zu schaffen, dass möglichst schnell eine Schule für Alle im Bezirk Nippes eingerichtet wird.“

Köln, 01. Dezember 2009


Mehr aus Ratsfraktion

Frühere KHD-Verwaltung: „Es braucht konstruktive Gespräche für einen Wiedereinzug von raum13“

Ratsfraktion 31. Januar 2023

Im heutigen Kulturausschuss beraten die Mitglieder im Rahmen einer Aktuellen Stunde über Berichte von Vandalismus im Otto-und-Langen-Quartier. Es wird auch um die Perspektiven für...

Weiterlesen

Neues Förderprogramm für Träger im Jugendbereich: „In Zeiten großer Unsicherheiten unverzichtbar.“

Ratsfraktion 31. Januar 2023

Im heutigen Jugendhilfeausschuss steht ein neues Förderprogramm zur Abstimmung, das freie Träger, Vereine und Institutionen aus dem Bereich der Jugendhilfe unterstützen soll. Es...

Weiterlesen

Erste „Gemeinwohlbilanzen“ in Arbeit: „So werden unsere Kölner Unternehmen nachhaltiger“

Ratsfraktion 19. Januar 2023

Mit einem im September 2021 im Rat beschlossenen Pilotprojekt hat das Ratsbündnis auf Grüne Initiative hin eine ökologische und soziale Stärkung der Kölner Wirtschaft auf den Weg...

Weiterlesen