Pressemitteilung

Über die Jahre ...

haben sich viele Pressemitteilungen und Kommentare zum aktuellen politischen Geschehen angesammelt. Hier sind die Pressemitteilungen der GRÜNEN im Kölner Rat aus den letzten Jahren zu finden. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern. Sollte etwas spezielles gesucht werden, so verwenden Sie bitte auch unsere Suchfunktion.

2019 haben wir unsere Webseite erneuert, die älteren Mitteilungen sind nur teilweise dem neuen Design angepasst worden ;-).


 

„art.fair soll in Köln bleiben!“


Veröffentlicht am: 04. Dezember 2009

Pressemitteilung: Auf Grundlage eines rot-grünen Dringlichkeitsantrages fasst der Wirtschaftsauschuss einen einstimmigen Beschluss. Der art.fair soll ein kurzfristig eine attraktives Gebäude angeboten werden.

Die art.fair, Messe für aktuelle Kunst, braucht dringend eine neue Bleibe. Die bisherige Location EXPO XXI steht nicht mehr zur Verfügung, denn in 2010 wird das Gelände vom städtischen Schauspiel als Ausweichquartier für die Zeit der Bühnensanierung genutzt. „Wir wollen die art.fair in Köln halten, daher ist zügiges Handeln noch in 2009 notwendig, um dem privaten Messeveranstalter Planungssicherheit zu geben“, erklärt Jörg Frank, Fraktionsgeschäftsführer der GRÜNEN.
Mit einem einstimmigen Beschluss des Wirtschaftsausschusses auf der Basis eines rot-grünen Dringlichkeitsantrages forderten gestern GRÜNE und SPD im Wirtschaftsausschuss, dass die Verwaltung all ihre Möglichkeiten ausschöpfen soll, um kurzfristig eine attraktiv gelegene Location im Kölner Stadtgebiet anbieten zu können. Damit nicht genug: Die Verwaltung ist beauftragt, konstruktive Gespräche mit den Veranstaltern der drei Messen Art Cologne, Cologne Fine Arts und art.fair einleiten. Jörg Frank ist überzeugt, dass Köln als Kultur- und Medienstadt genügend Anziehungskraft hat, um mehrere Kunstmessen im Jahr erfolgreich zu veranstalten.


Köln, 04. Dezember 2009
verantwortlich: Jörg Frank, Fraktionsgeschäftsführer


Mehr aus Ratsfraktion

Verkehrsversuch Deutzer Freiheit: „Wertvoll für die Modernisierung von Köln“

Ratsfraktion 25. November 2022

Im gestrigen Wirtschaftsausschuss stand unter anderem das Thema des Verkehrsversuchs auf der Deutzer Freiheit auf der Tagesordnung. Während unter anderem Vertreter*innen der IHK...

Weiterlesen

FC-Erweiterung im Äußeren Grüngürtel: „OVG-Urteil bringt Sicherheit für die Gleueler Wiese“  

Kreisverband 24. November 2022

PRESSEMITTEILUNG RATSFRAKTION & KREISVERBAND +++ Heute hat das Oberverwaltungsgericht NRW in Münster sein Urteil im Verfahren gegen den Bebauungsplan verkündet, der die Grundlage...

Weiterlesen

Eisbahn im Stadion: Veranstalterinnen müssen Energieverbrauch so gering wie möglich halten und Emissionen kompensieren

Ratsfraktion 23. November 2022

Der Rat der Stadt Köln hat am 9. Juli 2019 angesichts der dramatischen Folgen der Klimakrise den „Klimanotstand“ erklärt. Das bedeutet: Die Stadtverwaltung muss dafür sorgen, dass...

Weiterlesen