Pressemitteilung

Über die Jahre ...

haben sich viele Pressemitteilungen und Kommentare zum aktuellen politischen Geschehen angesammelt. Hier sind die Pressemitteilungen der GRÜNEN im Kölner Rat aus den letzten Jahren zu finden. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern. Sollte etwas spezielles gesucht werden, so verwenden Sie bitte auch unsere Suchfunktion.

2019 haben wir unsere Webseite erneuert, die älteren Mitteilungen sind nur teilweise dem neuen Design angepasst worden ;-).


 

Stadtkämmerer-Wahl: GRÜNE schlagen Jörg Frank vor


Veröffentlicht am: 09. Dezember 2009

Pressemitteilung: Die Ratsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen im Kölner Rat schlägt dem Rat in seiner nächsten Sitzung am 17.12.2009 vor, Jörg Frank zum Stadtkämmerer zu wählen.

Die Ratsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen im Kölner Rat schlägt dem Rat in seiner nächsten Sitzung am 17.12.2009 vor, Jörg Frank zum Stadtkämmerer zu wählen.

Diese Entscheidung ist einvernehmliches Ergebnis eines Auswahlverfahrens, an dem auch die beiden Kreisverbands-Vorsitzenden der Kölner GRÜNEN, Katharina Dröge und Stefan Peil beteiligt waren. Im Rahmen dieses Verfahrens wurden alle aufgrund der gemäß Gemeindeordnung erfolgten Stellenausschreibung eingegangenen Bewerbungen und Interessensbekundungen bewertet. Nach ihrer Einschätzung und Bewertung bringt Jörg Frank am besten die für diese wichtige Aufgabe erforderlichen fachlichen und politischen Voraussetzungen sowie Erfahrung mit.

Beim Stadtkämmerer handelt es sich wie bei den übrigen Beigeordneten um einen politischen Wahlbeamten, der vom Rat für acht Jahre gewählt wird. Die GRÜNEN üben für die Position des Stadtkämmerers/der Stadtkämmerin das Vorschlagsrecht aus.

Bei der Kommunalwahl am 30. August wurden die Kölner GRÜNEN von den Wählerinnen und Wählern erheblich gestärkt. Mit einem Zuwachs von 5,1% waren sie eindeutig Wahlsieger und erreichten mit 21,7% das in ihrer Geschichte mit Abstand beste Ergebnis. Dieser politische Gestaltungsauftrag für Köln soll nun auch im Stadtvorstand seinen Niederschlag finden. Dort hat der Kämmerer durch seine Funktion eine besondere Stellung.

Der in Köln geborene und aufgewachsene Kandidat ist seit 1989 Mitglied des Kölner Rates. Er ist Vorsitzender des Liegenschaftsausschusses, Mitglied im Wirtschafts- und im Finanzausschuss sowie finanzpolitischer Sprecher der grünen Fraktion. Unter anderem ist er Aufsichtsratsmitglied der Stadtwerke und Verwaltungsratmitglied der Sparkasse KölnBonn.
Seit 2000 ist Frank stellvertretender Fraktionsvorsitzender und nebenberuflich Fraktionsgeschäftsführer. Hauptberuflich ist er als Organisator für betriebswirtschaftliche IT-Anwendungen tätig.


Köln, 09. Dezember 2009

Bündnis 90 / Die Grünen  Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen im Kölner Rat
Kreisverband Köln

Katharina Dröge                    Barbara Moritz
KV-Vorsitzende                     Fraktionsvorsitzende

Stefan Peil                             Bettina Tull
KV-Vorsitzender
                    2. stellv. Fraktionsvorsitzende


Mehr aus Ratsfraktion

„Masterplan Stadtgrün garantiert Schutz und Ausbau für Kölner Wiesen, Wälder und Gewässer“

Ratsfraktion 20. September 2022

​​​​​​​Nach dem vom Ratsbündnis initiierten Beschluss von März 2021 hat die Stadtverwaltung heute den „Masterplan Stadtgrün“ vorgelegt. Er bildet die Grundlage dafür, die Kölner...

Weiterlesen

Ein Bürgerrat zu ‚Superblocks‘ stärkt die Bürger*innenbeteiligung in Köln!

Ratsfraktion 08. September 2022

„Die Kölner Bürger*innen sollen sich bei dem Zukunfts- und Klimathema Mobilität stärker einbringen können! Daher haben wir auch den neuen Bürgerrat im Bereich Mobilität verortet....

Weiterlesen

Energiekostenspirale: Kölner Beratungsangebote jetzt stärken

Ratsfraktion 30. August 2022

In der nächsten Ratssitzung am 08.09.2022 wird das Bündnis  aus GRÜNEN, CDU und Volt die Verwaltung beauftragen, die örtlichen Angebote zur Energie-, Energieschulden-und ...

Weiterlesen