Pressemitteilung

Über die Jahre ...

haben sich viele Pressemitteilungen und Kommentare zum aktuellen politischen Geschehen angesammelt. Hier sind die Pressemitteilungen der GRÜNEN im Kölner Rat aus den letzten Jahren zu finden. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern. Sollte etwas spezielles gesucht werden, so verwenden Sie bitte auch unsere Suchfunktion.

2019 haben wir unsere Webseite erneuert, die älteren Mitteilungen sind nur teilweise dem neuen Design angepasst worden ;-).


 

GRÜNE Kommunalpolitiker/innen spenden für agisra


Veröffentlicht am: 16. Januar 2013

Wie jedes Jahr ließ die GRÜNE Ratsfraktion auch auf ihrer Weihnachtsfeier im Dezember 2012 den Spenden-Hut unter den anwesenden MandatsträgerInnen für einen guten Zweck rumgehen. Insgesamt wurden 850 Euro auf der Feier gesammelt. Die Spende soll der Arbeit von agisra e.V., einer Informations- und Beratungsstelle für Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen, zugute kommen.

Wie jedes Jahr ließ die GRÜNE Ratsfraktion auch auf ihrer Weihnachtsfeier im Dezember 2012 den Spenden-Hut unter den anwesenden MandatsträgerInnen für einen guten Zweck rumgehen. Insgesamt wurden 850 Euro auf der Feier gesammelt. Die Spende soll der Arbeit von agisra e.V., einer Informations- und Beratungsstelle für Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen, zugute kommen.

Die Spende wurde am 15. Januar an agisra übergeben.

Ossi Helling, sozial- und migrationspolitischer Sprecher der GRÜNEN Ratsfraktion, erklärt: „Ich freue mich sehr, mit unserer Spende agisra auch unsere besondere Wertschätzung zeigen zu können.“

agisra unterstützt Migrantinnen, sich selbst zu organisieren. Sie berät und unterstützt sie in schwierigen oder sogar bedrohlichen Situationen. Agisra hilft Frauen und Mädchen, stark zu werden und zu sein für ein selbstbestimmtes Leben. agisra bietet auch Fortbildungen für Multiplikatoren an.

„Mit dieser Arbeit ist agisra in Köln insbesondere für die Frauen- und Migrationspolitik seit 20 Jahren ein verlässlicher Partner, den wir mit unserer Spende würdigen und finanziell unterstützen“, so Helling.

Nähere Informationen zu agisra unter www.agisra.de oder telefonisch unter: 0221-124019.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an: Ossi Helling


Köln, 16. Januar 2013
Verantwortlich: Jörg Frank, GRÜNE-Fraktionsgeschäftsführer


Mehr aus Ratsfraktion

Ein Bürgerrat zu ‚Superblocks‘ stärkt die Bürger*innenbeteiligung in Köln!

Ratsfraktion 08. September 2022

„Die Kölner Bürger*innen sollen sich bei dem Zukunfts- und Klimathema Mobilität stärker einbringen können! Daher haben wir auch den neuen Bürgerrat im Bereich Mobilität verortet....

Weiterlesen

Energiekostenspirale: Kölner Beratungsangebote jetzt stärken

Ratsfraktion 30. August 2022

In der nächsten Ratssitzung am 08.09.2022 wird das Bündnis  aus GRÜNEN, CDU und Volt die Verwaltung beauftragen, die örtlichen Angebote zur Energie-, Energieschulden-und ...

Weiterlesen

STELLENAUSSCHREIBUNG: PRESSEREFERENT*IN (m/w/d, Elternzeitvertretung, Voll- oder Teilzeit)

Ratsfraktion 22. August 2022

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Kölner Rat sucht ab Januar 2023 eine* Pressereferent*in (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit als Elternzeitvertretung für zwölf Monate bis...

Weiterlesen