Pressemitteilung

Über die Jahre ...

haben sich viele Pressemitteilungen und Kommentare zum aktuellen politischen Geschehen angesammelt. Hier sind die Pressemitteilungen der GRÜNEN im Kölner Rat aus den letzten Jahren zu finden. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern. Sollte etwas spezielles gesucht werden, so verwenden Sie bitte auch unsere Suchfunktion.

2019 haben wir unsere Webseite erneuert, die älteren Mitteilungen sind nur teilweise dem neuen Design angepasst worden ;-).


 

Neues aus dem Umweltausschuss am 24.01.13


Veröffentlicht am: 29. Januar 2013

Matthias Welpmann berichtet aus dem Ausschuss über Grüngürtel Impuls 2012 +++ Sachstand Klimakonzept +++ Rheinboulevard +++ B-Plan Sigwinstraße

Liebe Freundinnen und Freunde,

im Umweltausschuss am 24.01.13 standen wieder diverse Themen auf der Tagesordnung, von denen ich euch die aus meiner Sicht interessantesten kurz in kommentierter Form vorstellen möchte. Die kompletten Beschlüsse findet ihr hier und hier  (Betriebsausschuss Abfallwirtschaftsbetrieb): .

B Grüngürtel: Impuls 2012

Hierzu gab es einen ausführlichen Vortrag von Prof. Aufmkolk. Der Ausschuss hat die Schlussdokumentation zu dem konzeptionellen Prozess "Impuls 2012" als strategische Grundlage für die weitere Entwicklung des äußeren Grüngürtes angenommen.Die konkreten Einzelmaßnahmen sollen auf dieser Grundlage über Jahre oder sogar Jahrzehnte umgesetzt werden - sofern genug Geld dafür da ist.

2.1 Sachstand Klimaschutzkonzept

Diese Mitteilung sorgte für große Enttäuschung des gesamten Ausschusses. Es zeigt sich, dass bisher nur ein Bruchteil der sog. Sofort-Maßnahmen aus dem Ratsbeschluss von 12/2011 umgesetzt wurde und das angekündigte komplette, integrierte Klimaschutzkonzept bis heute nicht fertiggestellt wurde. Insbesondere sind die beschlossenen zusätzlichen Fachstellen für die weitere Entwicklung und Umsetzung des Klimaschutzkonzepts noch nicht besetzt worden, so dass weitere Arbeitsverzögerungen die Folge sind. Die Verwaltung wurde aufgefordert, die bisherigen Beschlüsse nun konsequent umzusetzen und das integrierte Klimaschutzkonzept vorzulegen.

6.8 Rheinboulevard

Die Arbeiten sollen wegen der Vielzahl der beteiligten Gewerke an einen Generalunternehmer vergeben werden. Auf GRÜNEN Vorschlag wurde zusätzlich ein engmaschiges Controlling mit Projekt-Statusberichten in jeder zukünftgen Sitzung des Umweltausschusses beschlossen.

7.2 B-Plan Sigwinstraße

Der vorgesehen vorhabenbezogene Bebauungsplan wurde mit der rot-grünen Mehrheit abgelehnt. Die Planung sieht die Errichtung von mehreren Einfamilienhäusern im Bereich eines bestehenden Grünzugs vor, die bisher als Maßnahmenfläche für Schutz, Pflege und Entwicklung der Landschaft ausgewiesen ist. Durch die Bebauung würde außerdem die bestehende Verbindung zwischen anschließenden Freiflächen nördlich und südlich weitestgehend unterbrochen. Der Ausschuss folgte damit mehrheitlich nicht dem Vorschlag des Stadtentwicklungsausschusses, der eine teilweise Realisierung vorgeschlagen hatte.


Wenn Ihr zu unseren Aktivitäten im umweltpolitischen Bereich Rückfragen, Kommentare oder inhaltliche Anregungen habt, stehe ich Euch gerne zur Verfügung.

Der AK Umwelt tagt das nächste mal am 26.02.13  (18:30 Uhr)  und am 05.03.13 . 
Da es immer zu Verschiebungen kommen kann, ruft bitte kurz an: 221-25917.  

Viele Grüße

Matthias  Welpmann


Mehr aus Ratsfraktion

Ratsbündnis beschließt Handlungsrahmen zur Erreichung der Klimaneutralität Kölns im Jahr 2035

Ratsfraktion 08. Dezember 2022

In der heutigen Ratssitzung wird das Mehrheitsbündnis aus GRÜNEN, CDU und Volt für eine Vorlage der Stadtverwaltung zur Erreichung der Klimaneutralität Kölns im Jahr 2035 stimmen....

Weiterlesen

Ratsbündnis beauftragt Prüfung  alternativer Flächen für öffentliche Karnevalsfeiern

Ratsfraktion 08. Dezember 2022

In der heutigen Ratssitzung wird das Ratsbündnis aus GRÜNEN, CDU und Volt in einem Dringlichkeitsantrag die Verwaltung beauftragen für den Kölner Straßenkarneval neue Ideen zu...

Weiterlesen

Green Bond: Neuer Finanzhebel für ein klimaneutrales Köln

Ratsfraktion 02. Dezember 2022

Heute hat die Stadtkämmerei ihre Einschätzung zur Einführung eines Green Bonds für die Stadt Köln veröffentlicht. Die GRÜNEN-Fraktion unterstützt diese Idee und begrüßt den...

Weiterlesen