Pressemitteilung

Über die Jahre ...

haben sich viele Pressemitteilungen und Kommentare zum aktuellen politischen Geschehen angesammelt. Hier sind die Pressemitteilungen der GRÜNEN im Kölner Rat aus den letzten Jahren zu finden. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern. Sollte etwas spezielles gesucht werden, so verwenden Sie bitte auch unsere Suchfunktion.

2019 haben wir unsere Webseite erneuert, die älteren Mitteilungen sind nur teilweise dem neuen Design angepasst worden ;-).


 

BV-Liste gewählt und DirektkandidatInnen nominiert


Veröffentlicht am: 15. Januar 2014

Am Dienstag, dem 14. Januar 2014, haben die GRÜNEN in Ehrenfeld ihre KandidatInnen für die Bezirksvertretungsliste zur diesjährigen Kommunalwahl festgelegt und ihr Votum für die KandidatInnen für die Direktwahlkreise gegeben. In einer Mitgliederversammlung im Saal des Ehrenfelder Verein für Arbeit und Qualifizierung (eva) wählten die etwa 30 anwesenden Stimmberechtigten folgende Personen auf die BV-Liste:

 

Platz 1 Christiane Martin, 46 Jahre, selbstständige Journalistin, Redakteurin und Lektorin, Fraktionsvorsitzende der grünen BV-Fraktion Ehrenfeld

Platz 2 Ralf Klemm, 52 Jahre, Fraktionsgeschäftsführer der GRÜNEN in der Landschaftsversammlung Rheinland, stellvert. Fraktionsvorsitzender der grünen BV-Fraktion Ehrenfeld

Platz 3 Jennifer Mense, 34 Jahre, Gymnasiallehrerin, Beisitzerin Vorstand OV Ehrenfeld

Platz 4 Frank Jablonski, 39 Jahre, Büroleiter Köln Volker Beck MdB, Sprecher Vorstand OV Ehrenfeld

Platz 5 Julia Lottmann

Platz 6 Max Baumann, 46 Jahre, Versicherungsangestellter, erster stellvert. Bezirksbürgermeister Ehrenfeld

 

Weitere Listenplätze besetzen: Ingrid Haub, Stefan Bey, Svenja Wolf, Jörg Simon Wegerer, Brigitta von Bülow, Manfred Waddey, Aurora Steffens, Holger Opladen, Barbara Brunelli, Hanser Brandt-von-Bülow, Susanne Bercher-Hiss, Matthias Welpmann, Svenja Rabenstein

 

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit diesen sehr kompetenten KandidatInnen in den Kommunalwahlkampf ziehen können. Uns ist dabei eine gute Mischung aus erfahrenen Bezirksvertretern – mit Christiane Martin, Ralf Klemm und Max Baumann – und Neuen – mit Jennifer Mense, Frank Jablonski und Julia Lottmann – auf aussichtsreichen Plätzen gelungen“, sagt Svenja Rabenstein, Sprecherin des grünen Ortsverbands Ehrenfeld. Ziel sei es bei der Kommunalwahl im Mai 2014 stärkste Kraft in Ehrenfeld zu werden. Bei der Kommunalwahl 2009 fehlten dafür lediglich etwa 500 Stimmen. „Die holen wir dieses Mal“, gibt Svenja Rabenstein sich kämpferisch. „Und natürlich werden wir dann auch mit einer eigenen Bezirksbürgermeisterkandidatin in die Verhandlungen mit den anderen Parteien eintreten“, ergänzt Frank Jablonski, Sprecher des Ortsverbands und Kandidat auf der BV-Liste.

 

Christiane Martin hat bei ihrer erfolgreichen Bewerbung um Platz 1 der BV-Liste erklärt, dass sie als erste grüne Bezirksbürgermeisterin für Ehrenfeld zur Verfügung stehe und dieses Amt mit der nötigen Weitsicht, Kreativität und Freude ausüben könne. „Es wird Zeit, dass in unserem Bezirk grüne Projekte konsequent umgesetzt werden. Ganz oben auf unserer Prioritätenliste stehen dabei verbesserte Bedingungen für den Fußgänger- und Radverkehr, der Erhalt bzw. die Schaffung von ausreichend Frei- und Grünflächen mit gesunden Bäumen. Wir brauchen aber auch bezahlbaren Wohnraum für alle, eine aktive Kultur- und Kunstszene und Nischen für alternative Lebensformen. Die Bedingungen dafür zu erhalten und zu schaffen, ist für uns ein wichtiges Ziel unserer Politik in Ehrenfeld. Bei zukünftigen Bauvorhaben dürfen wir zum Beispiel keine vorschnellen Entscheidungen treffen; wir müssen die verschiedenen Bedürfnisse aller Betroffenen abwägen und sensibel vorgehen. Nur so können gemischte und lebendige Quartiere entstehen, in denen alte und neue Nutzungen nebeneinander bestehen“, führt Christiane Martin aus.

 

Außerdem wurden in der Mitgliederversammlung am 14.1.2014 Voten für die DirektkandidatInnen im Stadtbezirk gegeben. Die Ehrenfelder GRÜNEN geben für die Wahl der Direktkandidaten am 25.1.2014 durch die Kreismitgliederversammlung der Kölner GRÜNEN folgende Empfehlungen:

 

Wahlbezirk 22 – Ehrenfeld I, Neuehrenfeld I (Alt-Ehrenfeld)

Dr. Matthias Welpmann, 44 Jahre, Projektleiter in einer Stadtentwicklungsgesellschaft, Mitglied des Rates der Stadt Köln

Wahlbezirk 23 – Ehrenfeld II, Neuehrenfeld II (Neu-Ehrenfeld)

Brigitta von Bülow, 55 Jahre, Gymnasiallehrerin, Mitglied des Rates der Stadt Köln

Wahlbezirk 24 – Ehrenfeld III, Bickendorf I, Ossendorf

Svenja Rabenstein, 40 Jahre, Dipl. Pädagogin LVR-Landesjugendamt, Sprecherin Vorstand OV Ehrenfeld

Wahlbezirk 25 – Bickendorf II, Vogelsang, Bocklemünd/Mengenich

Jennifer Mense, 34 Jahre, Gymnasiallehrerin, Beisitzerin Vorstand OV Ehrenfeld


Mehr aus Ortsverband 4 - Ehrenfeld

Einladung: GRÜNES Kulturgespräch zu KULTURRAUMSCHUTZ

Ratsfraktion 12. Februar 2019

Urbane Nachtkultur - erhalten, entwickeln, stärken

Aus aktuellem Anlass möchten wir zu einer weiteren Veranstaltung im Rahmen der „Grünen Kulturgespräche“ einladen. Montag,...

Weiterlesen

Verkehrsrevolution in Ehrenfeld

Kreisverband 05. November 2018

Am 5. November 2018 hat die Bezirksvertretung Ehrenfeld in ihrer Sitzung auf Antrag von GRÜNEN, CDU, LINKE und DEINE FREUNDE einen weitreichenden Beschluss gefasst: Auf dem...

Weiterlesen

PARK(ing) Day am 21. September 2018

Ratsfraktion 18. September 2018

Liebe Freund*innen und Mitglieder, am Freitag, den 21.09.2018 findet wieder der globale Aktionstag PARK(ing) Day statt, um auf kreative Art und Weise zu zeigen, wie der öffentliche...

Weiterlesen