Pressemitteilung

Über die Jahre ...

haben sich viele Pressemitteilungen und Kommentare zum aktuellen politischen Geschehen angesammelt. Hier sind die Pressemitteilungen der GRÜNEN im Kölner Rat aus den letzten Jahren zu finden. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern. Sollte etwas spezielles gesucht werden, so verwenden Sie bitte auch unsere Suchfunktion.

2019 haben wir unsere Webseite erneuert, die älteren Mitteilungen sind nur teilweise dem neuen Design angepasst worden ;-).


 

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN KÖLN suchen eine*n neue*n Kreisgeschäftsführer*in


Veröffentlicht am: 12. Januar 2016

Der Kreisverband der Kölner GRÜNEN sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Kreisgeschäftsführer*in. Bewerbungsfrist ist der 7. Februar 2016. Die Vorstellungsgespräche werden vom 09.-14. Februar stattfinden. Bewerbungen von Frauen, Menschen mit Migrationsgeschichte und Menschen mit Behinderung sind besonders erwünscht. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Ausschreibung als PDF finden Sie hier

Der Kreisverband der Kölner GRÜNEN sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Kreisgeschäftsführer*in. Zu den Aufgaben gehören:

  • Leitung und Verwaltung der Kreisgeschäftsstelle
  • Begleitung der politischen Arbeit der Kölner GRÜNEN und inhaltliche Zuarbeit für den ehrenamtlichen Kreisvorstand
  • Regelmäßiger Austausch mit den Fraktions- und Parteigremien sowie den Funktionsträger*innen auf allen Ebenen
  • Vernetzung mit kommunalpolitischen Akteur*innen und gesellschaftlichen Initiativen
  • Personalverantwortung für weitere Mitarbeiter*innen
  • Finanzverwaltung mit vorbereitender Buchhaltung
  • Organisation, Vorbereitung und Begleitung von Vorstandssitzungen, Mitgliederversammlungen und inhaltlichen Veranstaltungen des Kreisverbandes
  • Öffentlichkeitsarbeit einschließlich Betreuung der Website und sozialer Medien.

Wir suchen ein engagiertes Organisationstalent, das:

  • sich für politische Arbeit begeistert und mit grüner Politik identifiziert
  • teamorientiert ist und zugleich eigenverantwortlich arbeiten kann
  • belastbar und kommunikationsfähig ist und eine hohe Frustationstoleranz besitzt
  • flexibel ist, auch in den Abendstunden und am Wochenende
  • Erfahrungen mit Projektmanagement mitbringt und alle gängigen Office-Anwendungen beherrscht
  • einen Führerschein der Klasse B besitzt
  • Kenntnisse über das politische System verfügt.

Erfahrung mit der Anleitung, Motivation und der Personalentwicklung von Ehrenamtler*innen sind von Vorteil, ebenso Erfahrungen mit politischer Arbeit in grünen oder grün-nahen Zusammenhängen.

Wir bieten:

  • eine sinnstiftende Festanstellung mit langfristiger Perspektive, vereinbar über 75 bis 100 Prozent (30-39 Stunden wöchentlich)
  • Mitarbeit in einem vielfältigen und motivierten haupt- und ehrenamtlichen Team
  • Freiräume, selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten, vielfältige Einsatzmöglichkeiten und Herausforderungen ohne Ende
  • Bezahlung in Anlehnung an den TVöD kommunal, Entgeltgruppe 13.

Bewerbungsfrist ist der 7. Februar 2016. Die Vorstellungsgespräche werden vom 09.-14. Februar stattfinden. Bewerbungen (inkl. Lebenslauf und Zeugnissen) bitte ausschließlich per E-Mail mit einem Dateianhang (bis 5 MB) an bewerbung[at]gruenekoeln.de senden.

Bewerbungen von Frauen, Menschen mit Migrationsgeschichte und Menschen mit Behinderung sind besonders erwünscht. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Mehr aus Kreisverband

Ausschreibung: Mitarbeiter*in der Fraktion in der Bezirksvertretung Kalk

Kreisverband 05. September 2022

Für die Unterstützung der GRÜNEN Fraktion in der Bezirksvertretung Kalk suchen wir eine*n Mitarbeiter*in für das Fraktionsbüro zumnächstmöglichen Zeitpunkt. Die Stelle umfasst 10...

Weiterlesen

Kölner GRÜNE gedenken Hans-Christian Ströbele

Kreisverband 31. August 2022

Die Kölner GRÜNEN trauern um Hans-Christian Ströbele. Der ehemalige Bundesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ist am Montag im Alter von 83 Jahren in seiner Wohnung in Berlin...

Weiterlesen

2. Vielfaltskongress der Kölner GRÜNEN

Kreisverband 16. August 2022

Möglichst divers, gleichberechtigt und diskriminierungsfrei: Im vergangenen Jahr haben wir auf Kölner Ebene unseren Vielfaltsprozess gestartet, um zu überprüfen, an welchen Stellen...

Weiterlesen