Pressemitteilung

Über die Jahre ...

haben sich viele Pressemitteilungen und Kommentare zum aktuellen politischen Geschehen angesammelt. Hier sind die Pressemitteilungen der GRÜNEN im Kölner Rat aus den letzten Jahren zu finden. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern. Sollte etwas spezielles gesucht werden, so verwenden Sie bitte auch unsere Suchfunktion.

2019 haben wir unsere Webseite erneuert, die älteren Mitteilungen sind nur teilweise dem neuen Design angepasst worden ;-).


 

Anfrage: Kälteeinbruch in Kölner Schulen


Veröffentlicht am: 21. Januar 2009

Ratsfraktion
Der erste Schultag 2009 fand nicht für alle Kölner Schüler und Schülerinnen in normal temperierten Unterrichtsräumen statt, in ca. 40 Schulen war es zu kalt.

Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen im Kölner Rat

An die
Vorsitzende des Betriebsausschusses
Gebäudewirtschaft
Frau Sabine Ulke

Herrn
Oberbürgermeister Fritz Schramma

20.01.2009
 
Anfrage gem. § 4 der Geschäftsordnung des Rates

Sehr geehrte Frau Ulke,
sehr geehrter Herr Schramma,

der erste Schultag 2009 fand nicht für alle Kölner Schüler und Schülerinnen in normal temperierten Unterrichtsräumen statt.
In ungefähr 40 Kölner Schulen waren die Temperaturen wesentlich zu niedrig. Einige Schulen mussten die Schüler und Schülerinnen nach Hause schicken.
Der Wintereinbruch und die damit verbundene Kälte kamen jedoch nicht überraschend.

Wir bitten Sie folgende Anfrage auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung der Gebäudewirtschaft zu setzen und die Beantwortung auch dem Ausschuss Schule und Weiterbildung zur Kenntnis zu geben:

1. Welches waren die Ursachen für das mangelhafte Funktionieren der Heizungsanlagen?

2. Welche Konzepte bestehen seitens der Gebäudewirtschaft, damit in Zukunft sichergestellt werden kann, dass während der Heizperiode die Schule (z.B. nach Wochenenden und Ferien) optimal temperiert sind?

3. Welche Möglichkeit sieht die Gebäudewirtschaft, die Hausmeister stärker als bisher als Verantwortliche für den ordnungsgemäßen Zustand der Schulgebäude einzubinden?

4. Wie funktioniert die Zusammenarbeit zwischen Hausmeister, Schulverwaltung, Gebäudeleittechnik und Objektcenter bzw. Objektbetreuer?

5. Wie wird in Zukunft geregelt, dass alle Fenster nach Schulschluss geschlos-sen sind, damit die Schulgebäude, wie in diesen Weihnachtsferein geschehen, nicht vollständig auskühlen?

Mit freundlichen Grüßen


gez. Jörg Frank


Mehr aus Ratsfraktion

Ratssitzung am Donnerstag, den 5.11 ab 14 Uhr

Ratsfraktion 04. November 2020

Einschalten und Live dabei sein! Bedingt durch die Pandemie, findet die erste Sitzung des neuen Rates am Donnerstag (ab 14 Uhr) in abgespeckter Form statt.

Weiterlesen

Siedlungserweiterung am Kalscheurer Weg in Zollstock

Ratsfraktion 30. Oktober 2020

Auf einer Fläche von mehr als 22.000 qm sollen 110 geförderte Wohnungen, Quartiersräume und eine Kindertagesstätte entstehen. Die Genossenschaft erhält ein Erbbaurecht von 99...

Weiterlesen

Wahlperiode 2020 – 2025: GRÜNE nominieren Bürgermeister und Bürgermeisterin

Ratsfraktion 09. Oktober 2020

Die Fraktion Bündnis 90 / Die GRÜNEN hat in ihrer Fraktionssitzung am 07.10.2020 weitere Entscheidungen zur Konstituierung für die neue Wahlperiode getroffen.Für die Positionen von...

Weiterlesen