Rathausgepräch „Freiheit für die Kölnerin Hozan Cane und den Kölner Adil Demirci!“

11.01.19 | Ratsfraktion

Unter dem Motto „Freiheit für die Kölnerin Hozan Cane und den Kölner Adil Demirci!“ veranstalten das Referat für internationale Angelegenheiten zusammen mit den Ratsfraktionen CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, DIE LINKE und FDP sowie den Ratsgruppen BUNT und GUT am

Dienstag, 15. Januar 2019, 18:30 bis 20:00 Uhr
im  Rathaus Spanischer Bau, Ratssaal

ein Rathausgespräch mit folgendem Programm:

Begrüßung

Vorträge von Rechtsanwältin Newroz Akalin zum Berufungsverfahren von Hozan Cane und Rechtsanwalt Mustafa Peköz zum bevorstehenden Prozess gegen Adil Demirci am 14. Februar 2019 in Istanbul 

Simultanübersetzung: Ciler Firtina und Adnan Dindar

Talkrunde mit der Tochter Dilan Örs und dem Bruder Tamer Demirci, Vertreter/innen der Fraktionen im Kölner Rat: Christian Joisten (SPD), Dr. Helge Schlieben (CDU), Kirsten Jahn (Bündnis 90/Die Grünen), Jörg Detjen (DIE LINKE), Katja Hoyer, (FDP) sowie Anke Brunn (Präsidium IB) und Berivan Aymaz, MdL (Bündnis 90/Die Grünen)
Moderation: Ratsmitglieder Martin Erkelenz (CDU) und Güldane Tokyürek (DIE LINKE)

Zu dieser Veranstaltung lädt die Oberbürgermeisterin herzlich ein.

Ihre Zusage richten Sie bitte bis zum 14. Januar 2019 an