BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN KÖLN - Willkommen!


Planung einer Rheinbrücke im Süden - Erst eine klare Analyse der Situation, dann die Entscheidung welche Maßnahmen die beste Lösung sind und nicht umgekehrt!

03.04.17.

Gemeinsame Erklärung der grünen Ratsfraktionen Bonn und Köln und der grünen Kreistagsfraktionen des Rhein-Erft-Kreises und des Rhein-Sieg-Kreises
Die GRÜNEN in der Region Köln/Bonn begrüßen das Vorhaben der Landesregierung, die im Bundesverkehrswegeplan vorgesehene neue Rheinquerung zwischen Bonn und Köln von Beginn an mit größter Offenheit und Öffentlichkeit zu planen. Sie erwarten, dass ...

[mehr]




Fahrradinfrastruktur ausbauen

02.04.17.

"Macht NRW mobil" ist das Motto von Arndt Klocke, unserem Direktkandidat im Wahlkreis Ehrenfeld-Nippes zur NRW-Landtagswahl. Der passionierte Radfahrer setzt sich für mehr Fahrradinfrastruktur ein: Stellplätze und eine Radstation zum Beispiel in Ehrenfeld, wo heute schon mehr Fahrräder als Autos unterwegs sind.

[mehr]




25.000 Plätze mehr - Sackgasse oder Erfolgsspur? - Überlegungen zum Stadion-Ausbau brauchen ein solides Fakten-Fundament

29.03.17.

Pressemitteilung von CDU und Grüne
Wichtig ist die Leistung auf dem Platz. Aber auch das Drumherum muss stimmen. Daher ist es nur verständlich, dass der 1. FC Köln frühzeitig die Debatte um einen Aus- oder Neubau des RheinEnergie-Stadions angestoßen hat. „Eine ehrliche Diskussion über die Zukunft des RheinEnergie-Stadions braucht allerdings auch ein solides Fakten-Fundament“

[mehr]




Chancengleiche Bildung

27.03.17.

Bildungsgerechtigkeit ist ein großes Thema – auch im NRW-Landtagswahlkampf. Max Christian Derichsweiler, Grüner Direktkandidat im Wahlkreis 19 (Köln VII, Stadtbezirk Mülheim), mahnt an, dass die Talente von jedem einzelnem Kind gefördert werden müssen und dass es auf keinen Fall eine Wiedereinführung der Studiengebühren geben darf.

[mehr]




Beschluss für Integrative Quartiersentwicklung am Kalscheurer Weg: „Wohnungsbauvorhaben mit Pilotcharakter“

27.03.17.

Der Liegenschaftsausschuss hat in seiner Sitzung am 23. März intensiv den Antrag von CDU und GRÜNE „Integrative Quartiersentwicklung am Kalscheurer Weg“ beraten und schließlich einstimmig die Verwaltung beauftragt, mit der Siedlergenossenschaft Kalscheurer Weg eG kurzfristig Verhandlungen über eine Siedlungserweiterung aufzunehmen. „Das städtische Grundstück soll in Form der Direktvergabe der ...

[mehr]




GRÜNE starten beherzt in den Wahlkampf

26.03.17.

Am Samstag, dem 25. März 2017, starteten die Kölner GRÜNEN in Mülheim im Raum 13 mit einer Mitgliederversammlung und einem Frühjahrsempfang in den NRW-Landtagswahlkampf.

[mehr]



Treffer 7 bis 12 von 2364