Hier findest du unsere Kernanliegen, unsere Arbeitskreise und aktuelle Informationen rund um die Themen Demokratie und Antifaschismus

Unsere Positionen

Demokratie ist keine starre Konstruktion, sondern lebt vom Engagament der Bürger*innen. Sich einmischen, seine Meinung sagen und gehört werden, das liegt uns GRÜNEN besonders am Herzen. Als basisdemokratische Partei leben wir Demokratie direkt und für jede*n zugänglich. Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtiger als je zuvor sich für die Demokratie einzusetzen und eine klare Haltung rechtspopulistischen Parteien gegenüber zu zeigen.

In Köln haben wir GRÜNE gemeinsam mit vielen anderen Kölner*innen wiederholt gezeigt, dass in Köln kein Platz für Rassismus und Fremdenhass ist! Köln ist schon seit der Römerzeit eine bunte, internationale Stadt, in der viele verschiedene Menschen zusammen leben, arbeiten und feiern. Damit dies so bleibt treten wir GRÜNE für ein offenes, vielfältiges und friedliches Zusammenleben in Köln, aber auch in ganz Deutschland und Europa ein.


Unsere Arbeitskreise zum Thema Demokratie & Antifaschismus

Parteiarbeitskreis Migration

Der Parteiarbeitskreis Migration setzt sich dafür ein, dass Migrations- und Integrationspolitik stärker als bisher ein wichtiges politisches Handlungsfeld der Kölner Grünen und als gesamtkommunale Querschnittsaufgabe wahrgenommen wird. Wir wollen dabei auch mit einer eindeutigeren Trennschärfe zu den Positionen anderen Parteien erkennbar sein.

Sprecher*innenDr. Massoud Vahedi
KontaktE-Mail an den Parteiarbeitskreis Migration
TreffenDie regelmäßigen Termine für die Treffen entnehmt bitte der Website
Zur Seite des Arbeitskreises

Parteiarbeitskreis Gegen Rechts

Wir Kölner GRÜNE stellen unsere Werte dem Ansatz von Ausgrenzung entgegen. Als Demokrat*innen verdeutlichen wir: Eine vielfältige Gesellschaft ist ein Gewinn!

Sprecher*innenAnnika Fischer, Danny Kröger, Silke Braunroth & Willi Harz
KontaktE-Mail an den Parteiarbeitskreis Gegen Rechts
Nächster TerminJeden zweiten Montag im Monat
Zur Seite des Arbeitskreises

Aktuelles aus dem Themenbereich Demokratie und Antifaschismus

Aktuelles

Title

Antisemitischer Anschlag in Halle

Ratsfraktion 10. Oktober 2019

„Der  kaltblütige Angriff auf die Synagoge in Halle  – am höchsten jüdischen Feiertag Jom Kippur - stellt eine ungeheuerliche Tat, eine unerträgliche Provokation dar.“, so Brigitta von Bülow, Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN im Kölner Rat. „In Solidarität mit den Opfern und allen in Deutschland lebenden Jüdinnen und...

weiterlesen

Title

Anlässlich der Morddrohungen von rechts und des Mordes an Walter Lübcke

Ratsfraktion 09. Juli 2019

Resolution der Demokratischen Fraktionen im Rat der Stadt Köln , 8.7. 2019 im Kölner Rathaus:

Die demokratischen Fraktionen im Kölner Rat verurteilen aufs Schärfste den grausamen Mord an Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke am 02. Juni 2019 und die rechten Morddrohungen und Schmähbotschaften gegen...

weiterlesen

Title

15. Jahrestag des Nagelbombenanschlags in der Keupstraße: Mahnmal ist überfällig!

Ratsfraktion 07. Juni 2019

5 Jahre nach dem Beschluss des Rates zur Errichtung eines Mahnmals zum Gedenken an die Opfer der NSU Anschläge in Köln und 15 Jahre nach dem Anschlag am 9.06.04 gibt es immer noch keine endgültige Entscheidung über dessen Standort. Die Stadt Köln muss nun alles tun die Umsetzung des Mahnmals verlässlich zu ermöglichen.

weiterlesen