Hier findest du unsere Kernanliegen, unsere Arbeitskreise und aktuelle Informationen rund um das Thema Wirtschaft, Finanzen & Verbraucher*innenrechte

Überall ist es spürbar, die Art wie wir konsumieren und produzieren ändert sich rasant. Die sozial-ökologische Transformation umfasst alle Teile der Wirtschaftspolitik von Arbeitszeit bis Plattform-Ökonomie und Zinspolitik.


Unsere Arbeitskreise zum Thema Wirtschaft, Finanzen & Verbraucher*innenrechte

Parteiarbeitskreis Wirtschaftspolitik

Im Arbeitskreis Wirtschaftspolitik tauschen wir uns über grundsätzliche und aktuelle wirtschaftspolitische Fragen aus und bringen uns in die Grüne Programmatik ein.

Sprecher*innenNadine Löppenberg, Hanna Imorde, Jan Schroeder-Hohenwarth, Martin Gonzalez Granda
KontaktE-Mail an den Parteiarbeitskreis Wirtschaftspolitik
TreffenJeden ersten Dienstag im Monat
Zur Seite des Arbeitskreises

Parteiarbeitskreis Konsum

Der Arbeitskreis Konsum will über nachhaltigen Konsum informieren und das Bewusstsein der Käufer*innen für verantwortungsbewussten Einkauf und Verbrauch stärken. Ökologische Verantwortung und Nachhaltigkeitsprinzipien sind Grüne Grundwerte, die der Arbeitskreis weiter voranbringen möchte.

Sprecher*innenAnnabel Vetterlein, Christine Dovengerds, Lennart Girrbach & Alex Volk
 E-Mail an den Parteiarbeitskreis Konsum
TreffenJeden zweiten Dienstag im Monat
Zur Seite des Arbeitskreises

Fraktionsarbeitskreis Wirtschaft & Liegenschaften

Der Arbeitskreis Wirtschaft & Liegenschaften der Ratsfraktion befasst sich mit allen Themen kommunaler Wirtschaftspolitik, darunter Tourismus, Unternehmensansiedlungen sowie Ausweisung und Nutzung von Gewerbeflächen und Liegenschaftspolitik, d.h. der Nutzung von Flächen im städtischen Eigentum. Die Vergabe von städtischen Grundstücken sind nicht-öffentliche Verfahren.
Unser Arbeitskreis tagt öffentlich in unserer Geschäftstelle im Rathaus Spanischer Bau. Die Termine sind über den Kalender abrufbar.
Die Themen und die Tagesordnung des Wirtschaftssauschusses und die öffentlichen Themen und die Tagesordnung Liegenschaftssausschusses  können immer aktuell auf der Webseite der Stadt Köln abgerufen werden.

Sprecher*innenDerya Karadag  (Sprecherin Wirtschaft),  Sabine Pakulat  (Sprecherin Liegenschaften)
Kontakt über die Fraktionsgeschäftsstelle Rita Lück (Liegenschaften): Telefon 0221 221-25915, E-Mail 
Steffen Beiwinkel (Liegenschaften & Wirtschaft): Telefon 0221 221-25928, E-Mail
Vom Rat gewählte Mitglieder 
im Wirtschaftsausschuss
Derya Karadag  (Sprecherin)  Brigitta von Bülow    Mario Michalak    Sandra Schneeloch
Sachkundige Einwohner*innen: Nicola Dichant, Lara Hölzer, Wolfgang Jehle, Patrick Kopischke
Vom Rat gewählte Mitglieder 
im Liegenschaftsausschuss 
Sabine Pakulat (Sprecherin)  Derya Karadag  Christiane Martin   Hans Schwanitz

Fraktionarbeitskreis Finanzen

Der Arbeitskreis Finanzen der Ratsfraktion beschäftigt sich mit der kommunalen Finanzpolitik und dem Haushalt der Stadt Köln.
Unser Arbeitskreis tagt öffentlich in unserer Geschäftstelle im Rathaus Spanischer Bau.  Die Termine sind über den Kalender abrufbar.
Die Themen und die Tagesordnung des Finanzauschuss können auf der Webseite der Stadt Köln  immer aktuell abgerufen werden .

SprecherinSandra Schneeloch 
Kontakt über die Fraktionsgeschäftsstelle Alex Ehlting  Telefon: 0221 221-25916 E-Mail 
Vom Rat gewählte Mitglieder 

Sandra Schneeloch  Ulrike Kessing  Ralf Klemm  Manfred Richter

Fraktionsarbeitskreis Beteiligung

Der Arbeitskreis Beteiligung der Ratsfraktion beschäftigt mit den Beteiligungen der Stadt Köln. Die Stadt ist an vielen Unternehmen beteiligt, die z.B. Dienstleistungen im Bereich Energie (Rheinenergie), öffentliche Verkehrsleistung (KVB) Telekommunkation (Netcologne) oder Abfallentsorgung (AVG) erbringen oder auch Schwimmbäder  (KölnBäder) betreiben.  
Unser Arbeitskreis tagt öffentlich in unserer Geschäftstelle im Rathaus Spanischer Bau.  Die Termine sind über den Kalender abrufbar.

Sprecherin 
Kontakt über die
Fraktionsgeschäftsstelle 
Alexandra Ehlting  Telefon: 0221 221-25916 E-Mail 

Aktuelles aus dem Themenbereich Wirtschaft, Haushalt & Verbraucher*innenrechte

Gegen die Kürzungen der Mittel für Frauenprojekte

19. Oktober 2006

17.10.06 - Gegen die Kürzungen der Mittel für Frauenprojekte und –einrichtungen im Landeshaushalt. Beschluss der MV der Kölner Grünen am 16.10.06 >>>

weiterlesen

Schule mit Bock

13. September 2006

Die Kölner Landtagsabgeordnete Andrea Asch überreichte einen blauen Bock in Höhenhaus. Ohne Bock war die kleine Schafsherde der Peter-Petersen –Grundschule in Köln – Höhenhaus zum Leidwesen der SchülerInnen, denn ohne Bock gibt’s keine Lämmer.

weiterlesen

Durchweg positive Eindrücke vom Zukunftskongress - Zukunftsforen der Kölner Grünen

07. September 2006

Mit 22 Mitgliedern waren die Kölner Grünen auf dem Grünen Zukunftskongress (1.-3.September in Berlin) gut vertreten. Neue Thesen werden nun in den Arbeitskreisen diskutiert . Im Vorfeld des Grünen Zukunftskongresses trafen wir uns zu Kölner Grünen Zukunftsforen.

weiterlesen