Ehrenfeld

Grüne Stadtspaziergänge

Kreisverband
Veröffentlicht am: 03. August 2020

Die Ehrenfelder GRÜNEN laden zu zwei Stadtspaziergängen ein, bei denen sie gemeinsam mit interessierten Bürger*innen das Grün im Stadtbezirk erkunden wollen.

Grüne Stadtspaziergänge

Die Ehrenfelder GRÜNEN laden zu zwei Stadtspaziergängen ein, bei denen sie gemeinsam mit interessierten Bürger*innen das Grün im Stadtbezirk erkunden wollen. Das Augenmerk liegt dabei auf den Parks, aber auch auf Straßenbäumen und bepflanzten Baumscheiben, Kleingärten und Urban-Gardening-Projekten.

Am Freitag, dem 21. August 2020, startet der Spaziergang „Rund um Ehrenfeld“ um 17 Uhr in der Kleingartenanlage des Colonius e. V. (zwischen Myliusstr. und Graeffstr., Treffpunkt auf der Wegkreuzung in der Anlage). Er endet nach verschiedenen Zwischenstopps um 19 Uhr am Mausergarten im „Toskana Karrée“ (Nähe Marienstraße und Leyendecker Str.).

Am Sonntag, dem 6. September 2020, startet der Spaziergang „Grün im Veedel“ um 15 Uhr am Ossendorfbad (Treffpunkt an der südlichen Ecke des Parkplatzes). Er führt durch den Rochuspark an Naturdenkmälern, Spielplätzen und Kleingartenanlagen vorbei bis zum Kreisverkehr an der Rochusstraße und endet um 17 Uhr.

Christiane Martin, Direktkandidatin im Wahlkreis Ehrenfeld 2, und Denise Abé, Direktkandidatin im Wahlkreis Ehrenfeld 5, werden die Spaziergänge fachkundig begleiten.

Wer mitgehen möchte, meldet sich bitte vorher bei vorstand[at]gruene-ehrenfeld.de an.

Pressevertreter*innen sind herzlich eingeladen, die Veranstaltungen zu begleiten und/oder in den Medien anzukündigen.


Mehr aus OV4

Pressemitteilung: GRÜNE Köln begrüßen Schwerpunktaktion „Der Fahrradstreifen ist kein Parkplatz“

Kreisverband 25. April 2019

Die Kölner GRÜNEN begrüßen die heutige Schwerpunktaktion „Der Fahrradstreifen ist kein Parkplatz“. Bei der gemeinsamen Aktion von Oberbürgermeisterin Henriette Reker, der Polizei...

Weiterlesen