Ehrenfeld

Neue Stellungnahme zum Helios-Gelände


Veröffentlicht am: 20. Oktober 2011

Auf unserer Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 20.10.2011 bei JACK IN THE BOX e.V., ist ein neuer Beschluss zur geplanten Bebauung des Helios-Geländes verabschiedet worden.

Wir GRÜNEN in Ehrenfeld begrüßen das noch in diesem Jahr beginnende Moderationsverfahren zur Neugestaltung des Helios-Geländes. Das bietet die Chance, dass sich möglichst viele Bürgerinnen und Bürger in den Planungsprozess für dieses zentrale Areal in Ehrenfeld einbringen können.

Wir wollen eine hohe Aufenthaltsqualität für alle Bürgerinnen und Bürger durch Plätze und viel Grün.
Wir wollen vor allem eine gemischte Nutzung für Kultur, Wohnen, Gewerbe und Bildung statt eines sterilen Konsumpalastes. Wir wollen Vielfalt statt Einfalt.

Hier ist die Stellungnahme als pdf.


Mehr aus Ortsverband 4 - Ehrenfeld

Einladung: GRÜNES Kulturgespräch zu KULTURRAUMSCHUTZ

Ratsfraktion 12. Februar 2019

Urbane Nachtkultur - erhalten, entwickeln, stärken

Aus aktuellem Anlass möchten wir zu einer weiteren Veranstaltung im Rahmen der „Grünen Kulturgespräche“ einladen. Montag,...

Weiterlesen

Verkehrsrevolution in Ehrenfeld

Kreisverband 05. November 2018

Am 5. November 2018 hat die Bezirksvertretung Ehrenfeld in ihrer Sitzung auf Antrag von GRÜNEN, CDU, LINKE und DEINE FREUNDE einen weitreichenden Beschluss gefasst: Auf dem...

Weiterlesen

PARK(ing) Day am 21. September 2018

Ratsfraktion 18. September 2018

Liebe Freund*innen und Mitglieder, am Freitag, den 21.09.2018 findet wieder der globale Aktionstag PARK(ing) Day statt, um auf kreative Art und Weise zu zeigen, wie der öffentliche...

Weiterlesen