Innenstadt/Deutz

Der Ortsverband stellt sich vor

Da Du dich für die Politik vor Deiner Kölner Haustür interessierst, bist Du hier genau richtig. Schau Dich um und erfahre, wie die GRÜNEN in der Innenstadt und in Deutz ihre Politik umsetzen. Wenn Du Lust hast, dabei mitzumachen, bist Du jederzeit willkommen, egal ob Grünes Mitglied oder Interessierte*r. Nimm einfach zu uns Kontakt auf. Der Vorstand, Derya, Regina, Julie, Sabrina, David, Max, Pete & Willi, freuen sich auf Dich!
Ganz nah an den Orten und Themen der Stadt, ganz nah bei den Bürgerinnen und Bürgern sein - Politik vor Ort ist eine spannende Angelegenheit. Nirgendwo sonst kann man so unmittelbar an gestalterischen Prozessen, an Diskussionen und Planungen teilhaben, wie bei unseren Aktiv-Veranstaltungen. Und nicht umsonst sind wir Kölner „Innenstadtgrüne“ eine der größten Ortsverbände der Grünen in Deutschland.

Deshalb machen wir "OV1 aktiv". Es sind die immer GRÜNEN Themen, die wir bei unseren Aktiv-Terminen vertiefen oder diskutieren wollen. Mach mit, sei dabei, lern uns GRÜNE und unsere GRÜNEN Themen kennen. Gemeinsam wollen wir:
-  uns ein Bild vor Ort machen
-  uns eine Meinung bilden können
-  mitreden und diskutieren
-  Spaß haben und uns kennen lernen!

Ab sofort wollen wir unsere grüne Politik raus aus den Gremien und Arbeitskreisen tragen. Und was liegt da näher, als sich in der Kneipe mit dem Bürger/der Bürgerin zu verabreden. Bei unseren regelmäßig stattfindenden Stammtischen stehen die Themen und Fragen der Kölnerinnen und Kölner im Vordergrund. Grüne PolitikerInnen aus Bund, Land und vor allem aus Kölle stehen Rede und Antwort.
Alle Interessierten Kölnerinnen und Kölner sind herzlich dazu eingeladen, mit uns über die Probleme, die Möglichkeiten und die Zukunft unserer Stadt zu diskutieren und nach möglichen Antworten zu suchen.
Wir freuen uns auf Dich!

Du erreichst uns unter innenstadt[at]gruenekoeln.de oder Du nimmst Kontakt auf zu unserer Neumitglieder*innen und Interessiertebeauftragte julie.cazier[at]gruenekoeln.de.

Hier erfährst Du mehr über unseren Vorstand.