Schön, dass du da bist !

Wir sind eine bunte Mischung an Menschen, die den Stadteil Köln-Mülheim grüner, nachhaltiger, vielfältiger und lebenswerter gestalten wollen.

Jede Idee zählt! Komm vorbei und bring dich ein, bei unseren Aktiventreffen oder helf uns bei laufenden Projekten.

Ob Social Media, Recherche, Plakate kleben, wir freuen uns über deine Unterstützung.


Die AG Verkehr stellt sich vor

Kreisverband
Veröffentlicht am: 28. Mai 2021

[K-Mülheim] Für alle verkehrspolitisch Interessierten hat sich in unserem Ortsverband die AG Verkehr gegründet, die sich trifft, um Ideen und Fragen, aber auch ganz konkrete Anträge an die Bezirksvertretung zu diskutieren und zu organisieren.

­In der lokalpolitischen Debatte stehen in Mülheim (aber auch anderswo) oft die verkehrspolitischen Fragen ganz oben auf der Agenda. Aus diesem Grund hat sich bereits im letzten Jahr die AG Verkehr des OV Mülheim gegründet. Sie trifft sich in unregelmäßigen Abständen etwa einmal im Monat, um verschiedene Ideen und Fragen, aber auch ganz konkrete Anträge an die Bezirksvertretung zu diskutieren und organisieren.

Aktuell steht die Verbesserung des Radwegenetzes besonders im Fokus. Unter anderem diskutieren wir einen Konzeptentwurf der Verwaltung für ein Netz aus Fahrradstraßen im Stadtbezirk und bringen hierfür Vorschläge ein. Außerdem konnten wir uns zuletzt mit einigen konkreten Themen in die Bezirksvertretung einbringen. Zum Beispiel wurden mehrere unserer Vorschläge für neue KVB-Leihradstationen aufgenommen, etwa in Flittard und Buchheim. Auch unseren Antrag für eine Verkehrsinsel auf der Dellbrücker Hauptstraße / Mielenforster Straße konnte die Fraktion in der Bezirksvertretung durchsetzen.

Bei Interesse an der AG meldet euch gerne unter richard-dembowski@gmx.de. Das nächste Treffen findet am 09.06.2021 um 20:30 Uhr unter meet.jit.si/ov9agverkehr statt.


Unsere erreichten Ziele:

  • Es entsteht Wohnraum für viele tausend Menschen im Mülheimer Süden

  • Es wird eine neue Straßenbahnlinie geben, die über den Deutzer Bahnhof, die Deutz-Mülheimer-Straße bis zum Wiener Platz fährt

  • Die S11 bekommt einen neuen Haltepunkt an der Berliner Straße

  • Der RXX hält am Mülheimer Bahnhof

  • Wir haben Tempo 20 auf der Dellbrücker Hauptstraße und Tempo 30 auf der Bergisch-Gladbacher-Str. durchgesetzt

  • Wir sind Initiator*innen des Runden Tisches Radverkehr, der alle Planungen im Bezirk bündelt und vorbereitet

  • Auch wenn es uns noch nicht schnell genug geht: Die Fahrradwege-Infrastruktur wird laufend besser

  • Taktung und Linienführung der Buslinie 434 sind besser, die Kapazität der Linie 4 wird erhöht

  • In Mülheim wird ab dem Jahr 2020 der Fluglärm gemessen, und nach dem erfolgreichen Beschluss der Bezirksvertretung soll sich die Stadt Köln gegenüber der Landes- und Bundesregierung für ein Nachtflugverbot und Lärmobergrenzen einsetzen

  • Für das Klima und die Umwelt werden gefällte Bäume in unmittelbarer Nähe nachgepflanzt und beim Straßenbau Bäume zur Verschattung selbstverständlich mitgeplant


Celina Konz

Sprecherin


E-Mail senden

Timo Hilleke

Sprecher


E-Mail senden


Winfried Seldschopf

Fraktionsvorsitzender


E-Mail senden