Schön, dass du da bist !

Wir sind eine bunte Mischung an Menschen, die den Stadteil Köln-Mülheim grüner, nachhaltiger, vielfältiger und lebenswerter gestalten wollen.

Jede Idee zählt! Komm vorbei und bring dich ein, bei unseren Aktiventreffen oder helf uns bei laufenden Projekten.

Ob Social Media, Recherche, Plakate kleben, wir freuen uns über deine Unterstützung.


Unsere Wahlkampftermine des OV Mülheim zur Bundestagswahl 2021

Kreisverband
Veröffentlicht am: 24. August 2021

Hier findet ihr eine Auflistung der Wahlkampftermine des Ortsverbandes Köln-Mülheim zur Bundestagswahl 2021.

Wir hoffen, ihr habt einen schönen Sommer und vielleicht auch einen tollen Urlaub! Bestimmt habt ihr schon die Plakate in der Stadt und im Bezirk gesehen, die seit gestern befestigt wurden. Nach einiger Planung und Absprachen können wir euch endlich alle unsere Termine des Bundestagswahlkampfes schicken.

Für den Bundestagswahl haben wir folgende Aktionen geplant:
- Stände in Mülheim (Wiener Platz), Dellbrück (Marktplatz und Hauptstraße), Holweide (Marktplatz); Höhenhaus (Wupperplatz)
- unser "Café am Rhein" an der Katzenbuckelbrücke;
- Pendler*innenwahlkampf; 
- Haustürwahlkampf.

Zu allen Terminen und Aktionen könnt ihr als Mitglieder ohne Anmeldung dazukommen. 

Wir freuen uns über jede Unterstützung!

Übrigens könnt ihr jederzeit in Eigenregie Haustürwahlkampf veranstalten (am besten mindestens zu zweit) oder Flyer in Briefkästen verteilen. Dazu schreibt uns gerne, falls ihr Materialien oder Unterstützung benötigt: entweder per Mail an ov9@gruenekoeln.de oder in der Signal-Gruppe.

 

Stände

Mülheim, Wiener Platz,
immer samstags ab 10 Uhr:
28.8.
4.9.
11.9. (Mit Nyke)
18.9.
25.9.

Beim Stand am Wiener Platz wollen wir versuchen, dass immer mindestens 4 Personen anwesend sind. Daher haben wir hierfür extra eine Umfrage eingerichtet, bei der wir euch bitten, euch noch einzutragen. Vielen Dank!

Dellbrück, Hauptstraße, ab 9:30 Uhr
26.8.
2.9.
9.9. (Mit Nyke)
16.9.
23.9.

Dellbrück, Marktplatz, ab 9 Uhr
28.8.
4.9.
11.9.
18.9.
25.9.

Holweide, Marktplatz, ab 10 Uhr
28.8.
4.9.
11.9.
18.9.
25.9.

Höhenhaus, Wupperplatz, ab 9 Uhr
21.8.
28.8.
4.9.
11.9.
18.9.
25.9.

Café am Rhein, Katzenbuckelbrücke, jeweils Sonntag ab 15 Uhr
29.8.
19.9.

Pendler*innenwahlkampf, von 7:30 Uhr bis ca. 9 Uhr
25.8. Bahnhof Mülheim
7.9.   Bahnhof Mülheim
9.9.   Buchforst Waldecker Str.
14.9. Herler Str.
15.9. Dellbrück S-Bahn
22.9. Bahnhof Mülheim

Für die Teilnahme am Pendler*innen-WK könnt ihr euch hier eintragen.

Haustürwahlkampf, jeweils ab 17 Uhr (Bitte hier vorher eintragen oder uns schreiben.)
15.9. Mülheim (Treffpunkt: Wiener Platz, vor dem REWE, Buchheimer Str. 53-58)
21.9. Dellbrück (Treffpunkt: Haltestelle Dellbrücker Hauptstraße)

Aktion mit der Grünen Jugend NRW am Wiener Platz
20.9. ab 16:30 Uhr

Weitere Termine und Aktionen sind noch in Planung!

Merkt euch gerne schon mal den 17.9. vor. An diesem Tag planen wir eine Aktion zum Green Parking Day!

Außerdem haben wir uns mit dem OV Lindenthal abgesprochen, dass wir gemeinsam den Wahlkampfstand auf der Schildergasse (Tiny House) besetzen. Geplant ist dies in der Woche vom 13.-18.9.
Hier könnt ihr euch in die Tabelle für eine Schicht von zwei bis zweieinhalb Stunden eintragen.

Wir freuen uns riesig über jede Unterstützung im Wahlkampf!

Bei allen sonstigen Fragen könnt ihr uns schreiben: ov9@gruenekoeln.de


Unsere erreichten Ziele:

  • Es entsteht Wohnraum für viele tausend Menschen im Mülheimer Süden

  • Es wird eine neue Straßenbahnlinie geben, die über den Deutzer Bahnhof, die Deutz-Mülheimer-Straße bis zum Wiener Platz fährt

  • Die S11 bekommt einen neuen Haltepunkt an der Berliner Straße

  • Der RXX hält am Mülheimer Bahnhof

  • Wir haben Tempo 20 auf der Dellbrücker Hauptstraße und Tempo 30 auf der Bergisch-Gladbacher-Str. durchgesetzt

  • Wir sind Initiator*innen des Runden Tisches Radverkehr, der alle Planungen im Bezirk bündelt und vorbereitet

  • Auch wenn es uns noch nicht schnell genug geht: Die Fahrradwege-Infrastruktur wird laufend besser

  • Taktung und Linienführung der Buslinie 434 sind besser, die Kapazität der Linie 4 wird erhöht

  • In Mülheim wird ab dem Jahr 2020 der Fluglärm gemessen, und nach dem erfolgreichen Beschluss der Bezirksvertretung soll sich die Stadt Köln gegenüber der Landes- und Bundesregierung für ein Nachtflugverbot und Lärmobergrenzen einsetzen

  • Für das Klima und die Umwelt werden gefällte Bäume in unmittelbarer Nähe nachgepflanzt und beim Straßenbau Bäume zur Verschattung selbstverständlich mitgeplant


Celina Konz

Sprecherin


E-Mail senden

Timo Hilleke

Sprecher


E-Mail senden


Winfried Seldschopf

Fraktionsvorsitzender


E-Mail senden