Nippes

Digitale Ortsmitgliederversammlung am 15. März

Kreisverband
Veröffentlicht am: 06. März 2021

wir laden euch zu unserer digitalen Mitgliederversammlung am Montag, den 15. März 2021, 19 Uhr, ein. Wir möchten den Vorstand des Ortsverbandes (2 Sprecher*innen, 1 Kassier*in und bis zu 5 Beisitzende) neu wählen und mit unserer Direktwahlkreis-Kandidatin Katharina Dröge erste Ideen für den kommenden Bundestagswahlkampf sammeln.

Eingeladen sind alle Interessierte, wahlberechtigt sind jedoch nur Mitglieder des Ortsverbandes.

Alle Mitglieder haben eine Einladung mit den Zoom-Zugangsdaten erhalten. Solltest du Interesse an einer Teilnahme haben, kannst du gerne eine Mail an den Vorstand schicken.

Tagesordnung

  • Begrüßung und Formalia
  • Bericht des Vorstandes und Aussprache
  • Kassenbericht
  • Bericht der Kassenprüfung
  • Entlastung des Kassierers
  • Entlastung des Vorstandes
  • Wahlen
    • Wahl einer Versammlungsleitung
    • Beschluss über das Wahlverfahren
    • Wahl des Vorstandes (zwei Sprecher*innen, ein*e Kassierer*in, bis zu fünf Beisitzende)
    • Wahl von 2 Kassenprüfer*innen
    • Wahl von 2 Delegierten zum Kreisverband
  • Bundestagswahlkampf 2021 – offener Austausch mit Katharina Dröge

Mehr aus

„Masterplan Stadtgrün garantiert Schutz und Ausbau für Kölner Wiesen, Wälder und Gewässer“

Ratsfraktion 20. September 2022

​​​​​​​Nach dem vom Ratsbündnis initiierten Beschluss von März 2021 hat die Stadtverwaltung heute den „Masterplan Stadtgrün“ vorgelegt. Er bildet die Grundlage dafür, die Kölner...

Weiterlesen

Klimaaktivist*innen besetzen Kreisgeschäftsstelle der Kölner GRÜNEN

Kreisverband 14. September 2022

Eine Gruppe von Anti-Kohle-Aktivist*innen hat sich am Mittwochvormittag Zugang zur Kreisgeschäftsstelle am Ebertplatz verschafft und Forderungen an unsere Mitarbeiter*innen...

Weiterlesen

Ein Bürgerrat zu ‚Superblocks‘ stärkt die Bürger*innenbeteiligung in Köln!

Ratsfraktion 08. September 2022

„Die Kölner Bürger*innen sollen sich bei dem Zukunfts- und Klimathema Mobilität stärker einbringen können! Daher haben wir auch den neuen Bürgerrat im Bereich Mobilität verortet....

Weiterlesen