Nippes

Neuer Vorstand gewählt

Kreisverband
Veröffentlicht am: 06. März 2022

Nach der digitalen Vorabstimmung im Rahmen der Ortsmitgliederversammlung am 21. Februar 2022 wurde in der anschließenden Urnen- und Briefwahl der neue Vorstand bestätigt.

Mit einem herzlichen Dank an alle Mitglieder, die sich an der OV-Wahl 2022 beteiligt haben, möchten wir an dieser Stelle starten. Damit die digitale Mitgliederversammlung am 21. Februar, die Briefwahl und die Urnenwahl am 05. März ordnungsgemäß durchgeführt werden konnten, brauchte es zahlreiche helfende Hände. Auch diesen gilt unser ganz herzlicher Dank. Nicht zu vergessen sind auch jene Vorstandsmitglieder, die in diesem Jahr nicht mehr angetreten sind. Für die große Unterstützung in den letzten Monaten dürfen wir sicherlich im Namen des gesamten Ortsverbandes Danke sagen.

Nun zu den Ergebnissen: Die Rollen der OV-Sprecher*innen für Friederike Scholz und Frank-Oliver Scholz wurden bestätigt. Auch die Entsendung der beiden als Delegierte in den Kreisverband.

Ebenso bestätigt wurde Thomas Eichmüller als Kassierer. Auch Martin Esch bleibt dem Vorstand als Beisitzer weiterhin erhalten. Neu als Beisitzer*innen dabei sind Anne Scheffler, Kathrin Cremer, Susanna Schüller und Philip Rösler. Die Kassenprüfung übernimmt weiterhin Bärbel Hölzing zusammen mit Martin Bachmann.  

"Ich freue mich erneut als Sprecherin für den Ortsvorstand gewählt zu sein und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Politik wirkt sich immer vor Ort aus, dort wo die Menschen leben. Den Ortsverbänden kommt daher eine hohe Bedeutung zu. Als Ortsverband treten wir in Kontakt mit örtlichen Vereinen, Initiativen und mit den Bürgerinnen und Bürgern. Das ist mir besonders wichtig. So tragen wir zum demokratischen Willensbildungsprozess bei, durch innerparteiliche Kommunikation und im Diskurs nach außen." Friederike Scholz (Sprecherin)

„Ich freue mich auf die Aufgabe, die vor uns liegt. Ein wichtiger Pfeiler für eine lebende Zivilgesellschaft ist das Engagement der Menschen vor Ort. Deshalb möchte ich mit den Nippeser Grünen Politik für den gesamten Stadtbezirk Nippes machen und unseren 340 Mitgliedern ein politisches Zuhause geben. Darüber hinaus bin ich mir sicher, dass wir mit dem beliebten Landtagsabgeordneten Arndt Klocke und der starken Sozialpolitikerin Friederike Scholz an die Wahlerfolge der letzten zwei Jahre anknüpfen können. Ich danke den Nippeser Grünen für das Vertrauen und den Wahlhelfer*innen.“  Frank-Oliver Scholz (Sprecher)

Aufgrund der anhaltenden Pandemiesituation musste auch die konstituierende Sitzung am 7. März digital stattfinden. Besonders unsere neuen Vorstandsmitglieder bedauern sehr, dass ein persönliches Kennenlernen nach wie vor schwierig ist. Mit unseren kurzen Porträts auf unserer Website hoffen wir aber dennoch, einen kleinen persönlichen Eindruck zu ermöglichenNichtsdestotrotz hoffen wir alle auf ein coronafreies Frühjahr und damit auch auf zahlreiche Gelegenheiten für persönliche Treffen. Sicherlich wird uns auch der Landtagswahlkampf sinnvolle Möglichkeiten bieten, worauf wir uns sehr freuen.

Liebe Grüße

Euer Vorstandsteam


Mehr aus

Verkehrsversuch Deutzer Freiheit: „Wertvoll für die Modernisierung von Köln“

Ratsfraktion 25. November 2022

Im gestrigen Wirtschaftsausschuss stand unter anderem das Thema des Verkehrsversuchs auf der Deutzer Freiheit auf der Tagesordnung. Während unter anderem Vertreter*innen der IHK...

Weiterlesen

FC-Erweiterung im Äußeren Grüngürtel: „OVG-Urteil bringt Sicherheit für die Gleueler Wiese“  

Kreisverband 24. November 2022

PRESSEMITTEILUNG RATSFRAKTION & KREISVERBAND +++ Heute hat das Oberverwaltungsgericht NRW in Münster sein Urteil im Verfahren gegen den Bebauungsplan verkündet, der die Grundlage...

Weiterlesen

Eisbahn im Stadion: Veranstalterinnen müssen Energieverbrauch so gering wie möglich halten und Emissionen kompensieren

Ratsfraktion 23. November 2022

Der Rat der Stadt Köln hat am 9. Juli 2019 angesichts der dramatischen Folgen der Klimakrise den „Klimanotstand“ erklärt. Das bedeutet: Die Stadtverwaltung muss dafür sorgen, dass...

Weiterlesen