Nippes

Solidarität mit der ukrainischen Bevölkerung

Kreisverband
Veröffentlicht am: 22. März 2022

Als Ortsverband wollen wir uns voll mit den Menschen in und aus der Ukraine solidarisch erklären. Wir haben uns bewusst dafür entschieden, dieses menschliche Signal nicht mit politischen Themen, die zweifellos im Kontext stehen, zu vermischen. Die Resolution gegen den Krieg in der Ukraine wurden im Rahmen der Ortsmitgliederversammlung am 21. März 2022 mit großer Mehrheit beschlossen.

Der Ortsverband Köln Nippes verurteilt den völkerrechtswidrigen russischen Angriffskrieg aufs Schärfste und erklärt seine volle Solidarität mit den Ukrainer*innen.

Der Kampf der Ukraine für Frieden und Freiheit in einem demokratischen und souveränen Staat ist auch der Kampf für Frieden und Freiheit in Europa und auf der ganzen Welt. 

Wir unterstützen die Forderungen, den vor dem Krieg aus der Ukraine fliehenden Menschen sichere Fluchtwege in die EU zu ermöglichen.

Eine menschliche Antwort auf Krieg und Feindschaft ist auch unsere Pflicht. Geflüchtete, egal welcher Hautfarbe und Nationalität, heißen wir in unserem Stadtbezirk herzlich willkommen. Wir begrüßen den Beschluss der Bezirksvertretung Nippes, die Neusser Landstraße 2 für die Beherbergung von Geflüchteten zur Verfügung zu stellen.


Mehr aus

Cologne Pride: „Für Vielfalt auf die Straße gehen, denn Vielfalt macht uns stärker“

Ratsfraktion 01. Juli 2022

Erstmals seit Ausbruch der Corona-Pandemie findet der Cologne Pride an diesem Wochenende wieder im gewohnten Umfang statt. Das kommentiert Lino Hammer, Fraktionsgeschäftsführer der...

Weiterlesen

​​​​​​​„Willkommensbehörde“: Kölner Ausländeramt  serviceorientiert weiterentwickeln

Ratsfraktion 29. Juni 2022

Das Kölner Ausländeramt soll zu einer „Willkommensbehörde“ weiterentwickelt werden. Dies werden die GRÜNEN gemeinsam mit den Bündnispartnerinnen CDU und Volt im nächsten...

Weiterlesen

Abschied aus dem Rat: „Marion Heuser hat Köln zur sozialeren Stadt gemacht“

Ratsfraktion 24. Juni 2022

Zum 1. August wird Marion Heuser, die seit acht Jahren die GRÜNEN-Fraktion im Kölner Rat als Sozialpolitische Sprecherin unterstützt, aus gesundheitlichen Gründen ihr Ratsmandat...

Weiterlesen