Nippes

Wechsel in der Grünen Fraktion in Nippes

Kreisverband
Veröffentlicht am: 28. April 2021

Nach sieben Monaten in der Bezirksvertretung verlässt Heike Havermeier die Grüne Fraktion, weil sie aufs Land in die Dürener Gegend umzieht. Für sie rückt der 60 Jahre alte Diplom-Informatiker Robert Spieß nach. Er wird schon in der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung am 29. April an der Sitzung der Bezirksvertretung teilnehmen

Ich freue mich auf die aktive Arbeit in der Bezirksvertretung Nippes," so Spieß. „Ich wohne im Clouth -Quartier, wo ich vor drei Jahren mit einer Baugemeinschaft hingezogen bin und deren Geschäftsführer ich war. Ich habe die Verkehrsgruppe des Clouth-Quartiers mitgegründet, die dort schon einige Verkehrsberuhigung bewirken konnte. Meine Interessenschwerpunkte sind Verkehr und Bauen."

Heike Havermeier zu ihrem Abschied:

„Als die Grünen mich im letzten Jahr für unsere Partei als Kandidatin aufgestellt haben und ich dann tatsächlich in die Bezirksvertretung gewählt wurde, habe noch nicht geahnt, dass ich nur noch so kurz in Nippes bleiben würde. Doch nachdem mein Freund und ich die Covid-Erkrankung im Dezember gemeinsam überstanden haben, ist es für mich wichtiger geworden, zusammenzuleben, als wo ich lebe. Ich wäre gerne in Bilderstöckchen geblieben, aber wir wissen ja leider, wie der Wohnungsmarkt im Stadtbezirk Nippes aussieht. Daher steht für mich im Laufe des Jahres in Umzug ins Umland an.

Ich möchte mich bei meinem Ortsverband für das Vertrauen bedanken und meinem Mit-Fraktionär*innen für eine tolle Zusammenarbeit.

Ich bin stolz darauf, dass wir in den vergangenen Monaten wichtige Impulse für Nippes setzen konnten."


Mehr aus

Belgisches Viertel: Ratsbündnis sorgt für Ausgleich der Interessen bei hart umkämpftem Thema

Ratsfraktion 07. Mai 2021

Wichtige Themen im Rat waren der Bebauungsplan Belgisches Viertel, die Sanierung der Kragplatte, Impfungen in benachteiligten Vierteln und die neue Lösung für raum13.

Weiterlesen

Auf dem Weg zur müllfreien Stadt: Rat beauftragt Stadt mit Zero Waste Konzept

Ratsfraktion 07. Mai 2021

Das Mehrheitsbündnis im Kölner Rat aus GRÜNEN, CDU und Volt hat die Kölner Abfallwirtschaftsbetriebe in der Ratssitzung aufgefordert, bis spätestens Ende 2022 ein...

Weiterlesen

Interview mit Fraktionsgeschäftsführer Lino Hammer und Kidical-Mass-Sprecherin Simone Kraus

Kreisverband 05. Mai 2021

Wie kommen wir zur Mobilitätswende? Viele wollen eine Stadt, in der Bus und Bahn sowie der Fuß- und Radverkehr eine größere Rolle spielen, in der öffentliche Räume attraktiv...

Weiterlesen