Willkommen auf unseren Seiten

VRS beschließt endlich Köln-Pass Tarife


Veröffentlicht am: 14. März 2008

Ratsfraktion:Pressemitteilung
Erfreut über den Beschluss des Zweckverbandes des VRS zeigten sich die grünen VertreterInnen. Heute beschloss das Gremium, die rabattierten Tickets für Kölnpassinhaber regulär in das Tarifsortiment aufzunehmen. Dies erspart dem Kölner Stadthaushalt rund 3 Millionen Euro im Jahr.

Erfreut über den Beschluss des Zweckverbandes des VRS zeigten sich die grünen VertreterInnen. Heute beschloss das Gremium, die rabattierten  Tickets für Kölnpassinhaber regulär in das Tarifsortiment aufzunehmen. Dies erspart dem Kölner Stadthaushalt rund 3 Millionen Euro im Jahr.

Bislang wurde die Differenz zwischen dem regulären Preis und den reduzierten Kölnpass-Preisen für 4er- und Monatstickets aus dem Haushalt der Stadt Köln beglichen. Die CDU hatte behauptet, die Kölnpasstarife führten zu Mindererlösen bei der KVB. Eine Studie, die der VRS in Auftrag gegeben hat, belegt nun das Gegenteil, da wegen der Vergünstigungen mehr Personen mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren und darüber hinaus die Schwarzfahrerquote spürbar gesenkt werden konnte.

 "Wir fühlen uns in unserer Auffassung bestätigt, dass das Angebot von reduzierten Preisangeboten für sozial Schwächere unter dem Strich kaum zu finanziellen Mehraufwendungen führt", kommentiert Andreas Wolter aus Köln und Fraktionsvorsitzender der Grünen im VRS die Entscheidung.

"Schade, dass die CDU sich erst jetzt eines besseren belehren ließ und damit den Haushalt der Stadt Köln in 2007 unnötig belastet hat", ergänzt Bettina Tull, verkehrspolitische Sprecherin der Kölner Grünen.

In Köln gehören nach Schätzungen rund 175.000 Personen zum Kreis der Berechtigten für den KölnPass. Ein 4-er Ticket kostet einen KölnPass Inhaber 4,50 Euro statt 8,10 Euro, das Monatsticket 28,00 Euro statt 62,60 Euro.


Köln, 14.03.08

Andreas Wolter
Bettina Tull


Mehr aus Kreisverband

1. Delegiertenrat 2023

Kreisverband 09. Januar 2023

Wir laden alle Delegierten und interessierte Mitglieder zum 1. Delegiertenrat 2023 ein. Stimmberechtigte Delgierte können vor Ort teilnehmen für alle anderen Interessierten wird es...

Weiterlesen

Kreisgeschäftsstelle bis 8. Januar geschlossen

Kreisverband 22. Dezember 2022

Die Kreisgeschäftsstelle bleibt während der Feiertage und über den Jahreswechsel geschlossen. E-Mails werden in dieser Zeit nicht gelesen. Am 9. Januar sind wir wieder für Euch da!...

Weiterlesen

Satzungsreform: Das wollen wir 2023 ändern

Kreisverband 13. Dezember 2022

Als Grüne Köln sind wir in den vergangenen Jahren stark gewachsen. In den letzten fünf Jahren sind fast 2000 Menschen als Neumitglieder zu uns gekommen, um gemeinsam etwas zu...

Weiterlesen