BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN KÖLN - Willkommen!

Pressemitteilung: Stellenbesetzung an der Spitze des Stadtwerkekonzerns: Klare Erwartungshaltung an einen transparenten Prozess

20.04.18.

Der Kreisverband der Kölner GRÜNEN setzt sich weiterhin für eine Trennung der Entscheidungen zum Umbau des Stadtwerkekonzerns und zu etwaigen personellen Neubesetzungen in einer erweiterten Vorstandsstruktur sowie für ein nachvollziehbares, transparentes Verfahren für eine damit verbundene Personalauswahl ein.

[mehr]




Historische Chance für die Neue Historische Mitte: GRÜNE Fraktion stimmt als erste mit klarem Votum für die Realisierung

19.04.18.

Mit einem Neubau des Studiengebäudes für das Römisch-Germanische Museum und des Kölnischen Museums im Rahmen des Projekts „Neue Historische Mitte“ geht eines der bedeutendsten Bauprojekte in Köln in die nächste Runde. Die GRÜNEN befürworten mit eindeutigem Votum die Neue Historische Mitte und wollen sie realisieren. Für Köln ist es eine einmalige Chance, am Fuße des Doms die reiche und lange ...

[mehr]



Pressemitteilung: Gegen die Hetze der AFD in Chorweiler

18.04.18.

Bündnis 90/Die GRÜNEN in Köln rufen zur bunten und gewaltfreien Teilnahme am heutigen Stadtspaziergang unter dem Motto "Gegen die Hetze der AfD in Chorweiler" auf (17:30 Uhr am Pariser Platz).

[mehr]




Stadtwerke Köln: Konzernleitung vor dem Umbau

18.04.18.

Anlässlich der Beratung im Aufsichtsrat erklären Kirsten Jahn (Fraktionsvorsitzende) und Jörg Frank (Fraktionsgeschäftsführer) : „Es ist sinnvoll, dass die Organisation der Stadtwerke-Führung (SWK) für die zukünftigen Herausforderungen breiter aufgestellt werden soll. Der zunehmende Wettbewerb in den wesentlichen Geschäftsfeldern des Konzerns, die Chancen der Digitalisierung und nicht zuletzt ...

[mehr]




Nächste OGTS-Ausbaustufe gestartet: Bedarfsdeckung mit insgesamt 33.000 Plätzen bis 2021/22

17.04.18.

Der Bedarf an Betreuungsplätzen im Offenen Ganztag im Primarbereich steigt weiter an. Ab dem kommenden Schuljahr hat die Stadtverwaltung einen Bedarf von 30.500 Plätzen ermittelt, rund 800 mehr als in diesem Schuljahr. Bis 2021/22 ist eine Gesamtzahl von 33.000 Plätzen geplant. „ Wir begrüßen den weiteren Ausbau der OGS-Plätze in Köln ausdrücklich. Insbesondere der Wille, weiterhin in die ...

[mehr]




Hohenzollernbrücke: Provisorische Rampe sollte der Gleiserweiterung der Bahn nicht im Wege stehen

17.04.18.

Die Kölner Stadtverwaltung hat zur heutigen Sitzung des Verkehrsausschusses eine Beschlussvorlage vorgelegt, die eine temporär nutzbare Rampe vom Breslauer Platz in Richtung MesseCity auf der Nordseite der Hohenzollernbrücke vorsieht. „Endlich wird die Verwaltung tätig und wir können in die Planung einsteigen. Doch meine Freude ist gedämpft, hat es doch rund drei Jahre gedauert, bis aus einem ...

[mehr]



Treffer 1 bis 6 von 2481