Grüne Köln

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Stellenausschreibung: Referent*in für die Presse/Öffentlichkeitsarbeit als Elternzeitvertretung

Ob Klimaschutz, eine offene Gesellschaft oder mehr Gerechtigkeit: Wir Kölner GRÜNE haben Großes vor und übernehmen auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene Verantwortung. Für das Erreichen unserer Ziele brauchen wir viele kluge Köpfe an verschiedensten Stellen.

Du hast Freude daran, im politischen Kontext in einem vielfältigen Team zu arbeiten und mit uns für eine nachhaltige und soziale Gesellschaft zu streiten? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir suchen zum 15.07.2024 eine motivierte und kreative Person als Referent*in, die in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit unserer Geschäftsführerin und unserem Kreisvorstand die Kommunikation unserer Parteiarbeit als Elternzeitvertretung verantwortet.

Deine Aufgaben:

  • Koordination der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Kölner GRÜNEN
  • Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationsprojekten und -kampagnen
  • Strategische Themen-Planung in Zusammenarbeit mit dem Parteivorstand
  • Redaktionsleitung der Mitgliederzeitschrift, Erstellung von Texten und Publikationen
  • Betreuung der Social-Media-Kanäle, Konzeptionierung und Erstellung von Postings, Entwicklung neuer Formate unter Mitwirkung unserer Social-Media-Assistenz (20 h)
  • Tägliche Beobachtung und Auswertung der Nachrichtenlage
  • Organisation von Pressekonferenzen und Beantwortung von Presseanfragen
  • Erstellung und Versand von Pressemitteilungen
  • Beratung des Parteivorstands und der Abgeordneten in Kommunikationsfragen
  • Pressebetreuung bei Veranstaltungen
  • Social-Media-Begleitung öffentlicher Termine
  • Steuerung der Material-Produktion von Dienstleister*innen

Du bringst mit:

  • Gute Kenntnisse über die Strukturen unserer Partei, wobei wir eine Identifikation mit den Zielen und Werten GRÜNER Politik voraussetzen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist wünschenswert
  • Sichere Kommunikation mit Presse und Öffentlichkeit
  • Sicheres Bedienen von Social Media, sicherer Umgang im Erstellen von Sharepics
  • Politisches Gespür und die Fähigkeit, komplexe politische Inhalte in eine einfache und mobilisierende Sprache zu übersetzen
  • Eine exzellente Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit sowie eine hohe Text- und Präsentationskompetenz
  • Kenntnis der Kölner Presselandschaft
  • Gute Kenntnisse über Köln, kommunale, landes-, bundes- und europapolitische Themen sind von Vorteil
  • Zuverlässigkeit, Timing und Übersicht bei der Planung der Pressearbeit
  • Kenntnisse in Grafik, Layout und Bildbearbeitung
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation
  • Teamfähigkeit, Stressresistenz und hohe zeitliche Flexibilität
  • Die Fähigkeit, sich selbst strukturieren zu können und selbstständig zu arbeiten
  • Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft – auch an Abenden und Wochenenden
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Eine sehr interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Die Möglichkeit, Erfahrungen im Bereich politischer Kommunikation in einem motivierten Team aus Haupt- und Ehrenamtlichen in einer wachsenden politischen Organisation zu sammeln
  • Eine zunächst bis zum 31.03.2025 befristete Teilzeitstelle (24-32h) mit Beginn zum 15. Juli 2024
  • Ein zentral gelegenes Büro mit guter Anbindung an den ÖPNV und der Option auf ein Deutschlandticket als Jobticket, verbunden mit einem Arbeitsplatz, an dem mobiles Arbeiten selbstverständlich ist
  • Eine gute Bezahlung in Vergütungsgruppe 6 unseres Haustarifsystems*

Köln ist eine diverse, bunte und vielfältige Stadt, was sich auch in unserer Geschäftsstelle wiederfinden soll. Als Partei streben wir daher eine angemessene Stellenverteilung zwischen den Geschlechtern an, Bewerbungen von FINTA-Personen sind besonders erwünscht. Zudem möchten wir insbesondere BiPoC, Menschen mit Migrationsgeschichte sowie Menschen mit Behinderung einladen, sich bei uns zu bewerben.

Schick deine aussagekräftige Bewerbung in einem zusammenhängenden PDF-Dokument, gerne auch mit Verlinkung auf eine Auswahl vergangener Arbeiten (max. 3), bitte bis zum 30. April 2024 per Mail an bewerbung@gruenekoeln.de. Die Auswahlgespräche finden im Zeitraum 6. bis 8. Mai in Köln oder digital statt.

_________________________________________________­­­

*Haustarifsystem (bei 40h/Woche)

 

Stufe 1

Stufe 2
nach 1 Jahr in
Stufe 1

Stufe 3
nach 2 Jahren in
Stufe 2

3.824 €4.244 €4.471 €

Kategorie

Kreisverband